Kaum ist der Rapper 6ix9ine (24) wieder auf freiem Fuß, gibt es auch schon jede Menge Ärger. Eigentlich hätte der "Fefe"-Interpret bis zu 47 Jahre in den Bau wandern können – er hat unter anderem wegen Drogenhandel, Waffenbesitz und sogar Auftragsmord vor Gericht gestanden. Weil er mit den Behörden zusammenarbeitete, wurde seine Haft drastisch verkürzt. Im vergangenen Monat kam er nach knapp zwei Jahren aus dem Gefängnis und meldete sich am Freitag mit einer Single und neuen Postings im Netz zurück: Wegen eines Balkon-Schnappschusses musste 6ix9ine allerdings sofort in Sicherheit gebracht werden.

Am Samstag postete der New Yorker ein Foto von sich auf einem Balkon auf Instagram, auf dem er dicke Geldbündel in den Händen hält. Einer seiner Nachbarn hat das kleine Shooting offensichtlich mitangesehen und postete prompt ein Bild davon samt Adresse auf der Social-Media-Plattform. Das dürfte vor allem deshalb extrem ungünstig für den Bühnenstar sein, weil er sich in der Vergangenheit mit kriminellen Gangs angelegt und gegen sie ausgesagt hatte und nach seiner Freilassung darum gebeten hat, in ein Zeugenschutzprogramm zu gelangen – leider ohne Erfolg.

Sein Anwalt Lance Lazzaro sah nach dem Leak seinen Klienten in größter Gefahr und veranlasste, dass 6ix9ine mit sofortiger Wirkung umziehen durfte, wie TMZ berichtete. So einfach ist so ein Ortswechsel für Daniel Hernandez, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, derzeit nicht, denn zu seinen Bewährungsauflagen zählt auch ein Hausarrest, der durch eine Fußfessel überwacht wird. Diese zeigte der zweifache Vater auch bereits stolz in seinem neuen Musikvideo zum Song "Gooba".

Tekashi69 vor dem Gericht, August 2018
Getty Images
Tekashi69 vor dem Gericht, August 2018
Rapper Tekashi69 alias 6ix9ine
APEX / MEGA
Rapper Tekashi69 alias 6ix9ine
6ix9ines Musikvideo zu "Gooba"
Musikvideo: "6ix9ine" mit "Gooba"
6ix9ines Musikvideo zu "Gooba"
Habt ihr mitbekommen, dass 6ix9ine wieder auf freiem Fuß ist?2717 Stimmen
1528
Nee, ich hätte gedacht, er muss eine viel längere Haftstrafe absitzen!
1189
Klar – ein Glück ist er wieder in Freiheit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de