Sind Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) in dieser Luxusvilla untergekommen? Die beiden Ex-Royals sind gerade erst mit ihrem Söhnchen Archie Harrison (1) nach Los Angeles gezogen. Dort sind sie angeblich immer noch auf der Suche nach dem perfekten Zuhause für ihre kleine Familie. In der Zwischenzeit sollen sie aber eine mehr als passable Unterkunft gefunden haben: Harry und Meghan leben angeblich auf diesem Anwesen in Beverly Hills!

Wie Daily Mail berichtet, wohnen der 35-Jährige und seine Frau in einem über 16 Millionen Euro teurem Haus in einer Luxuswohngegend, das dem Schauspieler Tyler Perry (50) gehört. Ob die Herzogin und der Herzog von Sussex Tylers Gäste sind oder dort zur Miete wohnen, ist nicht bekannt. In ihrem vorübergehenden Zuhause stehen Harry, Meghan und Klein-Archie acht Schlafzimmer und zwölf Badezimmer zur Verfügung. Außerdem bietet die Immobilie, die auf einer Anhöhe gelegen ist, offenbar einen traumhaften Blick über die Stadt.

Tyler soll Meghan und Harry über eine gemeinsame Freundin kennengelernt haben. Niemand Geringeres als Oprah Winfrey (66) hat die drei offenbar einander vorgestellt. Oprah und Tyler sind schon seit Jahren eng befreundet. Aber auch zu Meghan soll die Moderatorin ein enges Verhältnis haben.

Tyler Perrys Anwesen in Beverly Hills
MEGA
Tyler Perrys Anwesen in Beverly Hills
Tyler Perry bei einem Screening von "The Oval" und "Sistas"
Getty Images
Tyler Perry bei einem Screening von "The Oval" und "Sistas"
Herzogin Meghan zusammen mit Söhnchen Archie und Prinz Harry in Kapstadt
Getty Images
Herzogin Meghan zusammen mit Söhnchen Archie und Prinz Harry in Kapstadt
Was sagt ihr zu Harry und Meghans Villa?798 Stimmen
195
Total schön!
603
Viel zu protzig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de