Was für ein skurriles Geschenk für Kris Jenner! Als Mutter von sechs Kindern durfte selbstverständlich auch der Reality-Star den internationalen Muttertag gebührend feiern. Auch wenn ihre Töchter und ihr Sohn nicht bei ihr sein konnten, wurde die 64-Jährige mit Geschenken von ihren erwachsenen Sprösslingen überhäuft. Und da die Kardashians bekanntlich keine gewöhnliche Familie sind, fielen die Aufmerksamkeiten ziemlich aus der Reihe: Khloé Kardashian (35) machte ihrer Mutter ein besonders ungewöhnliches Geschenk!

In ihrer Instagram-Story zeigte Kris ihren Followern, was der Präsentkorb ihrer Tochter alles beinhaltete. Als Erstes zauberte sie eine Flasche mit hochwertigem Wodka hervor, worüber sie sich sichtlich freute: "Das fängt ja gut an", scherzte Kris. Auf den einzelnen Geschenken waren kleine Zettelchen mit verschiedenen Botschaften befestigt. Darunter befanden sich auch Kondome mit der Aufschrift "Keine Kinder erlaubt" sowie Sex-Spielzeug "Für die 'Ich schätze, das mache ich selbst'-Mami".

Das Oberhaupt der Kardashian-Jenner-Familie konnte sich allerdings nicht nur über bizarre Geschenke freuen. Ihre zweitälteste Tochter schickte ihr außerdem rosafarbene Rosen und eine Dior-Clutch. "Die ist fabelhaft, genauso wie du, Khloé", bedankte sich Kris.

Kris Jenner im Februar 2018 in Santa Monica
Getty Images
Kris Jenner im Februar 2018 in Santa Monica
Kris Jenner und ihre Tochter Khloé Kardashian
Robin Marchant/Getty Images
Kris Jenner und ihre Tochter Khloé Kardashian
Kris Jenner, Kourtney Kardashian, Khloe Kardashian und Kim Kardashian beim People's Choice Award
Getty Images
Kris Jenner, Kourtney Kardashian, Khloe Kardashian und Kim Kardashian beim People's Choice Award
Was haltet ihr von dem Muttertagsgeschenk?297 Stimmen
182
Ich finde es sehr lustig!
115
Ist schon etwas peinlich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de