Was für ein emotionales Geschenk von Kim Kardashian (39)! Trotz ihrer häufigen öffentlichen Streitigkeiten sind die Reality-TV-Bekanntheit und ihre Mutter Kris Jenner (64) ein Herz und eine Seele und stehen sich total nahe. Kein Wunder also, dass die 39-Jährige der Unternehmerin zum Muttertag ein ganz besonderes Geschenk machte: Kim schenkte Kris knapp 50 Jahre alte Bilder ihrer Trauung – inklusive der Original-Kamera des Hochzeitsfotografen!

Das verriet die vierfache Mutter ihrer Instagram-Community schon knapp zwei Tage vor dem besagten Ehrentag der Mamas: Weil sie es einfach nicht abwarten konnte, habe sie der 64-Jährigen das Präsent einfach schon eher überreicht. "Ich liebe sentimentale Geschenke und habe mich so gefreut, als ich den Hochzeitsfotografen Alfred Garcia gefunden habe, der 1978 die Bilder bei der Heirat meiner Eltern gemacht hat", erklärte sie. Deswegen habe Kim die Kamera erworben und ein Fotoalbum mit den alten Aufnahmen erstellt: "Sie hat diese Fotos nie gehabt, deswegen hat sie Freudentränen geweint, als sie sie gesehen hat!"

Neben dem Video, in dem Kim das Album und die Kamera zeigt, veröffentlichte die Frau von Kanye West (42) zudem ein heißes Bikini-Bild ihrer Mama: In einem gelben Zweiteiler posiert Kris vor einer Blumenhecke. Wie Kim erklärte, sei dieses Foto circa 1987 nach der Geburt ihres Bruders Rob Kardashian (33) aufgenommen worden.

Kris Jenner und ihre Mutter Mary Jo 1978
Instagram / kimkardashian
Kris Jenner und ihre Mutter Mary Jo 1978
Kim Kardashian, TV-Bekanntheit
Getty Images
Kim Kardashian, TV-Bekanntheit
Kris Jenner circa 1987
Instagram / kimkardashian
Kris Jenner circa 1987
Was sagt ihr zu Kims Geschenk?305 Stimmen
294
Wirklich süß! Kein Wunder, dass Kris sich so gefreut hat.
11
Mir ist das zu kitschig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de