Jetzt heißt es Endspurt! Bei Big Brother steht heute die große Entscheidung an. Sechs Kandidaten starteten in den heutigen Fernsehabend mit dem großen Ziel, das Preisgeld abzusahnen. Für Vanessa, Philipp und Rebecca sind die 100.000 Euro aber nicht mehr zu holen. Sie mussten sich aus dem TV-Knast zurück in die reale Welt begeben. Bevor es in die letzte Runde geht, ist auch für einen weiteren WGler ausziehen angesagt: Pat Müller muss das TV-Zuhause verlassen.

Kurz vorm großen Final-Duell ist der Traum vom Sieg damit geplatzt. Der große Bruder löst das Finalisten-Trio auf. Für den 30-Jährigen haben nicht genügend Zuschauer angerufen. Er belegt damit am Ende den dritten Platz. Wie für die vorher ausgeschiedenen Kandidaten geht es für ihn auf direktem Wege vom Glashaus durch das Gartentor in Richtung TV-Studio, wo die ehemaligen Konkurrenten den Trauredner bereits erwarten.

In der letzten Runde kämpfen damit nur noch Cedric Beidinger und Gina Beckmann gegeneinander. Die Promiflash-Leser haben in einer Umfrage zuletzt noch Pat vor Cedric gesehen. Die Blondine belegte in dem Voting unterdessen den ersten Platz. Holt sie sich am Ende tatsächlich den Sieg?

Cedric, "Big Brother"-Kandidat 2020
Sat. 1
Cedric, "Big Brother"-Kandidat 2020
Gina bei "Big Brother"
Big Brother, Sat.1
Gina bei "Big Brother"
Pat Müller, "Big Brother"-Kandidat
© SAT.1
Pat Müller, "Big Brother"-Kandidat
Seid ihr mit dieser Entscheidung zufrieden?566 Stimmen
250
Ja, so hätte ich auch entschieden.
316
Nein, ich habe mir ein anderes Final-Duell gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de