Hat Roland Trettl (48) dieses Mal ein gutes Händchen in Sachen TV-Kuppelei bewiesen? In der heutigen Folge von First Dates Hotel suchte Transgender-Beauty ihren Mr. Right. Und obwohl die 30-Jährige sich große Sorgen machte, dass ihr Flirt Pius ein Problem mit ihrer Vergangenheit haben könnte, reagierte der ganz entspannt und betonte: Er will sie auf jeden Fall weiter kennenlernen. Aber wie ging es nach der Show für die beiden weiter?

"Wir werden uns auch wiedersehen", stellte der Bauingenieur nach dem zweiten Date klar und bekräftigte diese Aussage mit einem ersten kleinen Bussi. Gemeinsam brachen die Turteltauben dann zum Flughafen. Und tatsächlich am Ende der Episode gaben die zwei in einer gemeinsamen Videobotschaft ein Update. "Hallo Alessia hier und ich bin heute in Leipzig und besuche den Pius zum ersten Mal", berichtet sie. Und der nimmt sie daraufhin in den Arm. Sieht so aus, als ständen alle Zeichen auf Liebe...

Das freut mit Sicherheit auch viele Promiflash-Leser! Die zeigten sich nämlich ganz begeistert von dem "First Dates Hotel"-Rendezvous der beiden. "Das war ein sehr sympathisches Paar. Ich würde es mir wünschen, dass es mit den beiden funktioniert", schrieb ein User in den Kommentaren unter dem Insta-Beitrag.

Alle Episoden von "First Dates Hotel" bei TVNOW.

Alessia, Kandidatin bei "First Dates Hotel"
TVNOW
Alessia, Kandidatin bei "First Dates Hotel"
"First Dates Hotel"-Kandidat Pius
TVNOW
"First Dates Hotel"-Kandidat Pius
"First Dates Hotel"-Kandidatin Alessia in Leipzig
Instagram / alessia.dorigo.official
"First Dates Hotel"-Kandidatin Alessia in Leipzig
Seid ihr überrascht, dass die beiden sich nach der Show wieder getroffen haben?1368 Stimmen
905
Nein, die waren schon in der Show so süß!
463
Ja, damit habe ich echt nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de