Existenzängste bei Martin Kesici (47)? Zu Beginn des Jahres erfreute der Sänger seine Fans noch mit einem echten Comeback: Nachdem er sich 2019 aufgrund von schweren Depressionen in professionelle Behandlung begeben hatte, verkündete er überglücklich, seine psychischen Probleme im Griff zu haben und veröffentlichte wieder neue Musik. Die Freude über seinen Song "Diese Welt" wird durch die aktuelle Situation allerdings getrübt. Weil Martin seine Tour absagen musste, plagen ihn nun Geldprobleme.

"Die Corona-Phase ist für mich persönlich natürlich fatal. Gerade als Moderator und Sänger. Man übersteht es finanziell als Künstler nur, wenn man Rücklagen hat. Die habe ich als Rockmusiker nicht", offenbart er während eines Interviews im Rahmen einer eRockit-Kampagne. Der 47-Jährige habe bereits die ersten Soforthilfemaßnahmen in Anspruch genommen und müsse für die folgenden Monate jetzt Hartz IV beantragen. "Das geht nicht anders. Man muss sehen, wie man weiterkommt", meint er und räumt ein, dass die gesamte Situation ein herber Rückschlag für ihn sei.

Doch hat Martin Angst davor, dass gerade deshalb wieder seine Depressionen zutage treten könnten? Gegenüber Promiflash hat er bereits im Januar offen zugegeben, dass er immer mal wieder in alte Muster zurückfalle:"Die Depressionen sind natürlich immer mal wieder da. Ich kämpfe da auch sehr offen."

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Martin Kesici, Musiker
Instagram / martinkesici
Martin Kesici, Musiker
Musiker Martin Kesici auf der Premiere des neuen eROCKIT-Motorrades
eROCKIT
Musiker Martin Kesici auf der Premiere des neuen eROCKIT-Motorrades
Martin Kesici im Februar 2012
Getty Images
Martin Kesici im Februar 2012
Hättet ihr gedacht, dass die aktuelle Situation Martin derart belastet?342 Stimmen
296
Klar, da geht es nicht nur ihm so.
46
Nein, das überrascht mich total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de