Martin Kesici (46) ist wieder solo! Erst im vergangenen Sommer überraschte der Sänger seine Fans mit einer erfreulichen Liebesbotschaft: Nach insgesamt sieben Jahren Single-Dasein war er wieder glücklich vergeben. Mit süßen Turtel-Pics zeigte der Rocker im Netz seine neue Freundin Kati. Doch schon wenige Monate später war die anfängliche Romantik verflogen. Gegenüber Promiflash stellt Martin jetzt klar: Zwischen den beiden ist alles aus.

"Im November meinte sie, es passt nicht. Es ist nicht mehr so viel Gefühl dabei, und was soll ich machen? Zu einer Beziehung gehören immer zwei", sagte der 46-Jährige im Gespräch mit Promiflash enttäuscht. Er habe bereits mit dem Gedanken gespielt, zu der Blondine nach Ludwigsburg zu ziehen, doch dann sei alles anders gekommen. Von Beziehungen hat Martin derzeit die Nase voll. "Irgendwie haben die Menschen heutzutage verlernt, für eine Beziehung zu kämpfen", ärgert er sich und hätte sich gewünscht, dass die beiden mehr für ihre Liebe getan hätten. Ob ihm seine Musik über die Trennung hinweg hilft? Immerhin hat er mit "Ich mache da nicht mit!" eine neue Single am Start.

Vor allem zum Jahreswechsel hin hätte die Trennung dem ehemaligen Get The Fuck Out Of My House-Teilnehmer ziemlich zugesetzt und ihn fast zurück in die Depressionen getrieben. Bereits im Frühjahr 2019 hatte sich Martin wegen starker psychischer Probleme in eine Klinik einweisen lassen. Richtig unterkriegen lässt er sich von dem Liebeskummer jedoch nicht. "Aber egal, abgehakt, nach vorne schauen!", verkündet er in dem Interview entschlossen.

Kati und Martin Kesici im Juli 2019Instagram / martinkesici
Kati und Martin Kesici im Juli 2019
Martin Kesici im April 2019Instagram / martinkesici
Martin Kesici im April 2019
Martin Kesici in Berlin 2016Getty Images
Martin Kesici in Berlin 2016
Seid ihr überrascht, dass die beiden getrennt sind?227 Stimmen
136
Nein, das habe ich mir schon gedacht.
91
Ja, sie waren ein tolles Paar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de