Hat sich Jason Derulo (30) mit diesem Video den nächsten Netz-Scherz erlaubt? In der Vergangenheit hat der "Talk Dirty"-Interpret nicht nur mit seiner Musik für Aufsehen gesorgt. Immer wieder macht er Prank-Challenges auf Social Media mit und sorgt dadurch bei seiner Community schon mal für einige Schrecksekunden. So auch in dieser Woche: Als er in einem neuen Video an einem Maiskolben, der an einer Bohrmaschine befestigt ist, knabbert, brechen ihm die Schneidezähne ab! Oder etwa doch nicht?

"Hey, habt ihr das schon gesehen? Ich wollte das schon immer mal ausprobieren!", sagt Jason in dem TikTok-Video und lässt anschließend den Kolben rotieren. Als der 30-Jährige allerdings daran knabbert, fliegen anscheinend nicht nur Maiskörner durch die Luft, sondern auch Teile seiner Vorderzähne "Macht das nicht nach", kommentierte er seinen Post mit drei weinenden Emojis. Später wurde jedoch schon klar, dass Jason entweder einen spontanen Zahnarzttermin bekommen haben muss oder es sich bei dem Posting um einen Prank handelt – er wurde nämlich am gleichen Tag mit vollständiger Kauleiste gesichtet.

Dass er seine mittlerweile 20 Millionen TikTok-Follower gern mal auf den Arm nimmt und sein Gebiss dabei schon öfter vermeintlich dran glauben musste, bewies er zuletzt mit einem Video, in dem er aus einem Handstand in seinen Pool fällt. Dabei schlug er sich angeblich ebenfalls einen Schneidezahn aus. Zumindest einen positiven Effekt dürften die Netz-Beiträge haben: Seine Fans machen die Aktionen sicher nicht so schnell nach...

Jason Derulo, Musiker
Instagram / jasonderulo
Jason Derulo, Musiker
Jason Derulo im Mai 2020
TikTok / Jason Derulo
Jason Derulo im Mai 2020
Jason Derulo im April 2020
Instagram / jasonderulo
Jason Derulo im April 2020
Wie findet ihr es, dass Jason seine Fans vermeintlich immer wieder im Netz prankt?353 Stimmen
163
Finde ich megawitzig!
190
Ziemlich unnötig, finde ich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de