Heißer Blick hinter die Germany's next Topmodel-Kulissen! Am Donnerstagabend findet in Berlin das große Finale der 15. Staffel statt. Jacky, Lijana, Maureen und Sarah (20) kämpfen vor Ort um den heiß begehrten Titel – Chef-Jurorin Heidi Klum (46) kann wegen der aktuellen Krise jedoch nicht persönlich anwesend sein, sondern muss live aus Los Angeles zugeschaltet werden. Für den Showdown drehte die Blondine zuletzt bereits einige Einspieler. Doch für die wurde Heidi nicht wie gewohnt in der Maske oder im Salon frisiert – sondern in Unterwäsche im eigenen Garten!

Auf ihrem Instagram-Profil gab die 46-Jährige ihren Fans am Dienstag einen Einblick in die Styling-Session: Auf einem Foto sieht man die Ehefrau von Tom Kaulitz (30) auf einem Stuhl im Garten sitzen, während Friseur Lorenzo Martin ihre Haare mit Folien versieht – doch dabei trägt Heidi nur einen Spitzen-BH, Mini-Slip, Netzstrumpfhose und High Heels! Perfektioniert wird der Look der vierfachen Mutter durch eine Atemschutzmaske. Zu dem Bild schrieb die Wahl-Amerikanerin: "Darling, wir haben einen Weg gefunden!"

Doch nicht nur Heidis Dessous sorgten bei den Fans kurzzeitig für Schnappatmung – auch der Aufzug des Stylisten ließ viele Follower schmunzeln: Der Promi-Friseur trägt nämlich einen Regenschirm mit zwei Löchern für die Arme als Abstandhalter. "Du bist einfach so lustig!", kommentierte ein User den Schnappschuss.

Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Moderatorin
ProSieben
Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Moderatorin
Heidi Klum, 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum, 2020
Model Heidi Klum auf der amfAR-Gala 2020
Getty Images
Model Heidi Klum auf der amfAR-Gala 2020
Was sagt ihr zu Heidis Styling-Bild?386 Stimmen
162
Wirklich heiß! Und der Regenschirm ist der Hammer!
224
Ich finde das übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de