Lässt Lijana ihren Traum vom Germany's next Topmodel-Sieg etwa kurz vor dem Finale platzen? In den vergangenen Wochen erlebte die Kandidatin der 15. Staffel einen echten Albtraum: Während ihrer Teilnahme an der Lauftsteg-Show schlug der 23-Jährigen eine Menge Hate entgegen, sogar Giftköder wurden für ihren Hund ausgelegt. Im Promiflash-Interview offenbarte sie nun, wie schlecht es ihr wirklich geht: Lijana dachte bereits häufiger daran, einfach alles hinzuschmeißen!

"Das ist etwas, womit ich die letzten Wochen zu kämpfen habe. Ich denke immer wieder, wenn ich einfach alles hinwerfen würde, dann wäre es für meine Familie besser!", erklärte die lockige Schönheit unter Tränen gegenüber Promiflash. Jedoch erinnere sie sich in solchen Momenten immer wieder daran, dass sie eigentlich ein ehrgeiziger Mensch sei, der nicht so leicht aufgibt: "Wenn ich das machen würde, dann hätte ich verloren!"

Mit ihrem Durchhaltevermögen will Lijana auch ein Statement abgeben: "Gefühlt jeder hat mit Mobbing zu kämpfen. Es sind so viele Leute auf mich zugekommen, die meinten, sie werden seit Jahren gemobbt – und denen möchte ich einfach zeigen: Hey, ihr könnt trotzdem stark bleiben. Ich möchte ein Vorbild sein." Deswegen habe sie gemeinsam mit Ex-Mitstreiterin Larissa zudem eine Anti-Cybermobbing-Kampagne ins Leben gerufen.

GNTM-Kandidatin Lijana
Instagram / lijana_ka
GNTM-Kandidatin Lijana
Die "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Lijana im April 2020
Instagram / lijana.gntm2020.official
Die "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Lijana im April 2020
Larissa und Lijana, GNTM-Kandidatinnen
Instagram / lijana.gntm2020.official
Larissa und Lijana, GNTM-Kandidatinnen
Hättet ihr gedacht, dass Lijana sogar aufgeben wollte?1344 Stimmen
524
Ja, damit habe ich gerechnet. Sie hat wirklich mit dem Mobbing zu kämpfen!
820
Nein, das überrascht mich doch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de