Daniel Radcliffe (30) freut sich für seinen Kollegen Rupert Grint (31). Die beiden Schauspieler verbrachten einen Großteil ihrer Kindheit und Jugend gemeinsam am Set von Harry Potter. Vor wenigen Tagen ist Rupert nun zum ersten Mal Vater geworden: Seine Freundin Georgia Groome hat ein kleines Mädchen zur Welt gebracht. Selbstverständlich gratulierte auch Daniel den frischgebackenen Eltern: Er ist ziemlich überrascht, wie schnell die Zeit vergeht.

In der TV-Sendung Watch What Happens Live! mit Andy Cohen (51) erzählte Daniel: "Ich habe ihm den Tag danach eine SMS geschrieben, dass ich mich sehr für ihn freue. Das ist wirklich cool." Dennoch findet es der 30-Jährige verrückt, dass sie schon in einem Alter seien, in dem man Kinder bekomme. Das verdeutlichte er auch auf Instagram: "Ich habe das Gefühl, dass ich ihn gerade erst kennengelernt habe und wir noch 16 sind."

Bei Daniel selbst hat es bislang noch nicht mit dem Nachwuchs geklappt. Dabei ist er auch schon länger in einer Beziehung. Bereits seit 2013 geht er gemeinsam mit der Schauspielerin Erin Darke durchs Leben. Sie lernten sich am Set von "Kill Your Darlings – Junge Wilde" kennen.

Rupert Grint im November 2019 in New York
Getty Images
Rupert Grint im November 2019 in New York
Daniel Radcliffe im September 2019 in Toronto
Getty Images
Daniel Radcliffe im September 2019 in Toronto
Erin Darke und Daniel Radcliffe im Juni 2014 in New York
Getty Images
Erin Darke und Daniel Radcliffe im Juni 2014 in New York
Hättet ihr gedacht, dass Daniel so reagiert?417 Stimmen
399
Ja, das war doch klar!
18
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de