Trauriges Gesundheits-Update von Janine Christin Wallat (25): Die einstige Bachelor in Paradise-Kandidatin leidet an Morbus Crohn – einer chronischen Darmerkrankung. Diese Entzündung, die sich von Mundhöhle bis zum Enddarm erstrecken kann, wurde vor wenigen Wochen erst bei ihr diagnostiziert, obwohl sie schon länger mit den Verdauungsproblemen zu kämpfen hatte. Im Promiflash-Interview verriet Janine nun, mit welchen Symptomen sie stetig konfrontiert wird.

"Ich habe sehr oft mit Gewichtsschwankungen zu kämpfen – mal nehme ich ganz viel ab, mal nehme ich wieder zu, wenn die Schübe weniger geworden sind. Man hat viele Unverträglichkeiten, man bekommt schlechte Haut, der Körper kann keine Nährstoffe aufnehmen", beschreibt Janine ihre Morbus-Crohn-Erscheinungen im Gespräch mit Promiflash. Sie habe teilweise so schlimme Schmerzen, dass sie ihren Alltag manchmal nicht so beschreiten kann, wie sie es gerne würde. Ihr näheres Umfeld sei aber eine große Hilfe – Familie und Freunde stehen ihr immer bei.

Der Bachelor und "Bachelor in Paradise" waren aber nicht die einzigen Dating-Formate, in denen Janine versuchte, ihr Glück zu finden: Sie nahm auch schon an der Liebes-Sendung Take Me Out teil – ebenfalls ohne Erfolg. Mittlerweile hat sie aber einen Mann an ihrer Seite und ist in einer glücklichen Beziehung.

Janine Christin Wallat
privat
Janine Christin Wallat
Janine Christin Wallat, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2019
TVNOW
Janine Christin Wallat, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2019
Janine Christin Wallat, 2020 in Hamburg
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, 2020 in Hamburg
Habt ihr gewusst, dass Janine Christin an Morbus Crohn leidet?283 Stimmen
262
Nein, das höre ich gerade zum ersten Mal!
21
Ja, das hatte sie schon einmal gesagt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de