Umut Kekilli (36) kann die Geburt seines ersten Kindes offenbar kaum erwarten! Ende Februar überraschten der ehemalige Fußballprofi und seine Freundin Ina Maria Schnitzer (34) ihre Fans mit besonders erfreulichen Neuigkeiten: Das Paar erwartet seinen ersten gemeinsamen Nachwuchs. Während die schwangere Beauty bereits einen Sohn hat, ist das erwartete Baby für den Sportler das erste Kind. Doch wie geht es dem werdenden Vater so kurz vor der Geburt?

"Er ist sehr glücklich und kann es kaum erwarten", verriet Ina gegenüber Promiflash. Dabei ist sich die brünette Schönheit sicher, dass Umut ein großartiger Papa für den Knirps sein wird. "Um ehrlich zu sein, ich hätte mir keinen besseren Partner als Vater meiner Kinder vorstellen können", gestand das Model. Schon jetzt nimmt der ehemalige Promi Big Brother-Teilnehmer seine Rolle als Ziehvater von Inas Sohnemann äußerst ernst: "Er spielt fast jeden Morgen zwei Stunden mit ihm", erzählte die 34-Jährige.

Allzu lange müssen sich die werdenden Eltern nicht mehr gedulden, bis sie ihren Nachwuchs in den Armen halten können. "Wir haben sogar schon einen Namen ausgesucht", teilte die Influencerin mit. Das Geschlecht des Kindes wollen Umut und seine Liebste vorerst aber noch geheimhalten.

Ina Maria Schnitzer, Influencerin
Instagram / joca
Ina Maria Schnitzer, Influencerin
Umut Kekilli, Ina Maria Schnitzer und ihr Sohn
Instagram / joca
Umut Kekilli, Ina Maria Schnitzer und ihr Sohn
Umut Kekilli und Ina Maria, Februar 2020
Privat
Umut Kekilli und Ina Maria, Februar 2020
Hättet ihr gedacht, dass Umut so in der Vaterrolle aufgeht?145 Stimmen
52
Nein, das überrascht mich!
93
Ja, damit habe ich schon gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de