Was hält Calvin Kleinens Ex-Partnerin Jacqueline Siemsen vom neuen Disstrack des Muskelmannes? Im TV-Format Temptation Island lernte der damals noch vergebene Tattoo-Fan Single-Lady Jacky kennen. Nach der gemeinsamen Zeit auf der Insel der Versuchung waren die beiden dann für einige Monate sogar ein Paar. Jetzt veröffentlichte der Reality-Star einen Disstrack, in dem er unter anderem auch fies über die Influencerin herzieht. Im Netz meldete sich Jacky nun selbst zu Wort!

"So ist das halt, wenn Männer verletzt sind, aber das war mir ziemlich klar, dass da irgendwas kommt und man halt so ein bisschen in die unterste Schublade greifen muss", verriet Jacky in ihrer Instagram-Story. Die Pole-Tänzerin scheint vom musikalischen Talent ihres einstigen Insel-Flirts jedenfalls nicht wirklich überzeugt zu sein. "Ich finde es schon sehr beachtlich, dass gerade er immer derjenige war, der gesagt hat, wir reden immer nur gut übereinander und jetzt so ausholt und beleidigend wird", meinte die Beauty.

Ob sich der Track auch auf das Verhältnis zwischen dem Ex-Couple auswirkt? Trotz Megazoff standen die beiden nach der Trennung immer mal wieder in Kontakt. "Wenn was wäre, könnten wir auch normal miteinander telefonieren", erklärte Jacky gegenüber Promiflash. Dazu habe sie aktuell aber keinerlei Grund.

Calvin und Verführerin Jacky bei ihrem Temptation-Date
TVNOW
Calvin und Verführerin Jacky bei ihrem Temptation-Date
Jacqueline Siemsen, "Temptation Island"-Kandidatin
TVNOW
Jacqueline Siemsen, "Temptation Island"-Kandidatin
Jacky Siemsen im März 2020
Instagram / jacqueline.siemsen
Jacky Siemsen im März 2020
Könnt ihr Jackys Aussage nachvollziehen?455 Stimmen
383
Ja, das ist absolut verständlich!
72
Na ja, so schlimm finde ich den Song gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de