Der Sieg ist nicht alles! Am Freitagabend wurden bei Let's Dance die diesjährigen "Dancing Stars" gekürt: Lili Paul-Roncalli (22) und Profipartner Massimo Sinató (39) durften den begehrten Pokal einsacken. Die Tanzpaare Moritz Hans (24) mit Renata Lusin (32) sowie Luca Hänni (25) und Christina Luft (30) gingen hingegen leer aus. Nach kleinen Patzern und entsprechenden Abzügen in der Jurywertung hätten Letztere selbst mit den meisten Zuschauerstimmen gar nicht mehr gewinnen können – und wurden "nur" Dritte. Für Tanzprofi Christina aber kein Problem: Sie hat für sich viel mehr als bloß einen Titel aus der Show mitgenommen.

Auch wenn es schade sei, dass das Tanzpaar in den entscheidenden Momenten die Performances nicht fehlerfrei über die Bühne bringen konnte, sei die 30-Jährige stolz auf die Leistung ihres Schützlings. Dass die Nerven im Finale versagen können, sei völlig normal. "Umso mehr respektiere ich Luca dafür, dass er sich aufgerappelt und ein fulminantes Ende hingelegt hat. Du hast ein Löwenherz und ich hab dich gefeiert dafür", schreibt sie auf Instagram zu einem Foto der beiden. "Deswegen sind wir happy und haben beide viel mehr gewonnen als einen Pokal!"

In dem Posting gratuliert die Brünette zudem ihrem Kollegen Massimo zum Sieg. "Niemandem auf dem Planeten gönne ich es mehr als dir! Du bist eine große Inspiration und eine Art großer Bruder für mich! Endlich hast du deine verdiente Krone", schreibt sie und teilt ein gemeinsames Foto mit dem Tanzcoach und der Trophäe.

Die "Let's Dance"-Stars Christina Luft und Luca Hänni
Instagram / christinaluft
Die "Let's Dance"-Stars Christina Luft und Luca Hänni
Luca Hänni und Christina Luft, "Let's Dance"-Paar 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Luca Hänni und Christina Luft, "Let's Dance"-Paar 2020
Christina Luft und Massimo Sinató
Instagram / christinaluft
Christina Luft und Massimo Sinató
Hättet ihr gedacht, dass Christina der Sieg gar nicht so wichtig war?3423 Stimmen
760
Nein, ich dachte, als Profi hätte sie unbedingt gewinnen wollen.
2663
Ja, es gibt Wichtigeres.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de