Im September 2019 teilte Jamie Otis ihre Schwangerschaft ihrer Community mit. Vor einigen Tagen sind die Married at First Sight-Teilnehmerin und ihr Mann Doug Hehner dann zum zweiten Mal Eltern geworden. Überglücklich teilen die beiden seitdem Einblicke aus ihrem neuen Familien-Alltag zu viert. Doch jetzt überrascht die TV-Berühmtheit ihre Fans mit etwas Ungewöhnlichem: Jamie änderte den Namen ihres Söhnchens Hayes zu Hendrix!

In einem Instagram-Livestream erklärte die 33-Jährige, wie es zu dieser Namensänderung gekommen ist. "Wir haben ihn Hayes genannt, bevor wir ihn überhaupt kannten. Wir fühlten uns irgendwie unter Druck gesetzt, eine Entscheidung über seinen Namen zu treffen, weil wir uns mit ihm verbinden wollten", so Jamie. Doch dieser Vorname war nicht ihre allererste Wahl – erst nach der Geburt seien sich die beiden über den richtigen Namen klar geworden.

"In dem Moment, als wir unseren Sohn hatten, sah ich ihn das erste Mal an und ich hätte ihn beinahe Hendrix genannt", erzählte die Reality-Berühmtheit weiter. Hendrix sei ihr so im Gedächtnis geblieben, dass sich das "Married at First Sight"-Paar letztendlich für diesen Namen umentschieden hat. Was sagt ihr zu dem neuen Namen? Stimmt in der Umfrage ab!

Jamie Otis und Doug Hehner, Ex-"Married at First Sight"-Teilnehmer
Instagram / jamienotis
Jamie Otis und Doug Hehner, Ex-"Married at First Sight"-Teilnehmer
Doug Hehner und Jamie Otis
Getty Images
Doug Hehner und Jamie Otis
Doug Hehner und Jamie Otis, "Married at First Sight"-Paar
Getty Images
Doug Hehner und Jamie Otis, "Married at First Sight"-Paar
Was sagt ihr zu dem neuen Namen?821 Stimmen
567
Ich finde den Namen besser!
254
Mir hat der alte Name mehr gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de