Anzeige
Promiflash Logo
Ehrlich: Jamie Otis hat nach Geburt kahle Stellen am KopfInstagram / jamienotisZur Bildergalerie

Ehrlich: Jamie Otis hat nach Geburt kahle Stellen am Kopf

5. Nov. 2020, 14:18 - Promiflash

Jamie Otis spricht über ihre Zeit nach der Schwangerschaft Klartext! Die Blondine lernte den Vater ihrer Kinder, Doug Hehner, in der amerikanischen Reality-Show Married at First Sight kennen. Nachdem 2018 ihre Tochter Henley Grace zur Welt gekommen war, gab es in diesem Jahr erneuten Nachwuchs im Hause Otis-Sight – den kleinen Hendrix Douglas. Fünf Monate nach der Geburt gibt Jamie jetzt ein ehrliches Update: Sie verliert büschelweise Haare!

Viele Frauen haben nach einer Schwangerschaft mit Haarausfall zu kämpfen – so auch Jamie. In einem Instagram-Clip erklärt die Reality-TV-Darstellerin ungeschönt, dass sie damit ganz schön zu kämpfen habe. "Die Zeit nach der Geburt hat mich körperlich, mental und emotional stark verändert", verrät sie und gibt zu, dass ihr Haarverlust sie sogar depressiv machen würde. Die Zweifach-Mutter arbeite aber daran, sich in ihrem Körper wieder wohlzufühlen. "Wenn ihr kahle Stellen auf dem Kopf habt und dies schnell beheben wollt, dann rate ich euch zu dunklem Trockenshampoo", gibt die 34-Jährige ihren Fans als Tipp mit auf den Weg.

Es ist nicht das erste Mal, dass Jamie ganz offen über ihr Privatleben plaudert. Ihren Fans verriet sie vor Kurzem, dass sie lange Zeit auf intime Momente mit ihrem Mann verzichtet habe. Insgesamt neun Monate hätten sie während und nach der Schwangerschaft keinen Sex gehabt, offenbarte die TV-Bekanntheit.

Instagram / jamienotis
Jamie Otis, Doug Hehner und ihre beiden Kinder
Getty Images
Jamie Otis im Lincoln Center in New York
Getty Images
Doug Hehner und Jamie Otis
Wie haltet ihr davon, dass Jamie so offen mit ihrem Haarausfall umgeht?58 Stimmen
56
Ich finde es super, dass sie dabei kein Blatt vor den Mund nimmt!
2
Ich finde, das muss nicht unbedingt sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de