Beauty-Veränderung von Janine Christin Wallat (25)! Die Hamburger Beauty kennt man von Dating-Formaten wie Der Bachelor, Bachelor in Paradise und Take Me Out. In jeder Sendung hatte die gelernte Frisörin dabei eine andere Frisur. Zuletzt rockte Janine eine äußert blonde Mähne – doch damit ist jetzt Schluss. Im Promiflash-Interview verriet die ehemalige "Bachelor in Paradise"-Kandidatin nun, warum sie nicht mehr blond sein wollte.

"Schluss mit Barbie-Blond. Ich habe einfach keine Lust mehr gehabt auf diese ständige Färberei", erklärte Janine ihre Entscheidung zum Farbwechsel gegenüber Promiflash. Außerdem habe ihre vorherige Haarfarbe immer wieder zu Problemen geführt, da sie das Gefühl hatte, manche Leute würden sie als "Blondine" aus Prinzip nicht ernst nehmen: "Jeder, der mich kennt weiß, dass ich was im Köpfchen habe." Sie fühle sich seit der Veränderung unglaublich gut und findet, dass ihre Haare nun wieder viel gesünder und natürlicher aussehen.

Eine, die Janine auch mit ihrer blonden Mähne von sich überzeugen konnte, ist "Bachelor in Paradise"-Kollegin Isabell Bernsee (30). Die beiden verkündeten jüngst, dass sie trotz anfänglicher Differenzen nun doch Freundinnen geworden sind.

Janine Christin Wallat beim Frisör, 2020
privat
Janine Christin Wallat beim Frisör, 2020
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
privat
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Wie gefällt euch der neue Look von Janine Christin?183 Stimmen
145
Mega, steht ihr richtig gut!
38
Vorher hat sie mir besser gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de