Von Beziehungsstress keine Spur! Erst vor wenigen Tagen plauderte Joe Manganiello (43) ganz offen aus, wie er seine Traumfrau Sofia Vergara (47) vor mittlerweile sechs Jahren kennenlernte. Der Hollywood-Star und seine Liebste trafen sich damals bei einer Dinner-Party zum ersten Mal und Joe besorgte sich kurz darauf Sofias Nummer. Seitdem ist das Paar mehr als glücklich miteinander – und daran änderte sich offenbar auch in Zeiten von Social Distancing nichts!

Im Gespräch mit People plauderte Sofia ganz offen darüber, wie sich die derzeitige Isolation auf ihr Liebesleben auswirkt: "Also eigentlich geht es uns ziemlich gut damit. Wir sind uns bisher noch nicht an die Gurgel gegangen." In ihrem großen Haus gebe es genug Platz, um sich auch mal aus dem Weg zu gehen und die Momente mit ihrem Söhnchen Manolo, ihrer Nichte Claudia und den insgesamt drei Hunden zu genießen. Joe verbrachte viel Zeit mit Training und Arbeit im Home Office. "Wir haben Glück, dass es uns so gut erging", so Sofia.

Aber nicht nur Joe hielt sich in den vergangenen Wochen offenbar mit Sport fit, auch Sofia zeigte zuletzt, dass sich ihr Body definitiv sehen lassen kann. Auf ihrem Instagram-Kanal postete sie ein Foto, auf dem sie ihre heiße Kehrseite präsentiert: Im Bikini streckte sie ihren Knackpo in die Kamera.

Die Schauspieler Joe Manganiello und Sofia Vergara
Getty Images
Die Schauspieler Joe Manganiello und Sofia Vergara
Sofia Vergara and Joe Manganiello, Schauspieler
Getty Images
Sofia Vergara and Joe Manganiello, Schauspieler
Sofia Vergara im April 2020
Instagram / sofiavergara
Sofia Vergara im April 2020
Hättet ihr gedacht, dass es bei den beiden so harmonisch zugeht?152 Stimmen
140
Klar! Als Paar steht man sowas doch ganz locker durch.
12
Nein, ich dachte, sie gehen sich etwas mehr auf die Nerven...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de