Serena Williams (38), Beyoncé (38), Ciara (34) und weitere Prominente trauern um George Floyd. Am 25. Mai wurde der unbewaffnete Afroamerikaner von Polizisten festgenommen. Mehreren Berichten zufolge habe sich einer der Beamten während des Einsatzes insgesamt 8 Minuten und 46 Sekunden auf den Nacken des 45-Jährigen gekniet. 2 Minuten und 53 Sekunden davon soll Floyd keine Reaktionen mehr gezeigt haben. Daraufhin sei er von einem Rettungswagen mitgenommen worden und wurde kurz darauf für tot erklärt. Der Fall löste Proteste und weltweit Betroffenheit aus. Auch zahlreiche Celebrities sind erschüttert.

In einem Instagram-Post schreibt Serena am Sonntag: "Ich finde nicht die passenden Worte, um auszudrücken, wie traurig ich bin." Sie bete für alle "die verletzt oder ermordet wurden, oder traumatisiert davon sind, wie Menschen anderer Hautfarbe behandelt werden." Auch Beyoncé äußert sich zu Floyds Tod und erklärt in einem emotionalen Video: "Wir brauchen Gerechtigkeit für George Floyd. Wir wurden alle Zeuge seiner Ermordung, die am helllichten Tag stattfand." Sowohl sie als auch weitere Prominente wie Jamie Foxx (52) appellieren deshalb an ihre Fans, sich für Gleichberechtigung einzusetzen.

Ciara hofft ebenfalls auf ein gesellschaftliches Umdenken und fürchtet um die Sicherheit ihrer zwei Kinder: Zu einem Foto von sich und ihrem Sohn Future Zahir Wilburn (6) kommentiert sie: "Mein süßer Junge. Ich bete dafür, dass endlich ein Wandel stattgefunden hat, wenn du älter bist. Ich behalte meinen Glauben daran." Wie sie sorgt sich auch Katherine Heigl (41) um ihre Tochter Adalaide. Die Schauspielerin könne seit den Geschehnissen nicht mehr schlafen und frage sich immer wieder, wie sie die Situation ihrer Achtjährigen überhaupt erklären könne. Neben den erwähnten Promis zeigten seit der vergangenen Woche auch zahlreiche weitere Stars große Anteilnahme hinsichtlich George Floyds Tod.

Tennislegende Serena Williams im Mai 2019
Getty Images
Tennislegende Serena Williams im Mai 2019
Future Zahir Wilburn und Ciara im Mai 2020
Instagram / ciara
Future Zahir Wilburn und Ciara im Mai 2020
Schauspielerin Katherine Heigl mit ihrer Tochter Adalaide Kelley im Mai 2020
Instagram / katherineheigl
Schauspielerin Katherine Heigl mit ihrer Tochter Adalaide Kelley im Mai 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de