Hat sie endlich alle Folgen von Friends geschaut? Lisa Kudrow (56) wurde berühmt durch ihre Rolle als Phoebe Buffay in der Erfolgsserie der 90er- und 2000er-Jahre. Schon vor einiger Zeit hatte sie allerdings zugegeben, dass sie es nie geschafft habe, die letzten Episoden der Sitcom zu schauen. Das könnte sich aber mittlerweile geändert haben, wie ein Video der Schauspielerin auf ihrem Social-Media-Kanal vermuten lässt!

Auf Instagram postete die Blondine eine Aufnahme von sich auf ihrer Couch, in der sie zeigt, dass sie nun auch den Streaming-Dienst HBO Max nutzt. Als sie durch das Programm scrollte, stieß sie unter anderem auf "Friends". Daraufhin überlegte sie kurz, für welche Serie sie sich nun entscheiden soll. Ihre Community hatte auf die Frage ein ganz deutliche Antwort: "Schau Friends!", lauteten viele der Kommentare. Ob Lisa letztlich wirklich die noch übrigen Folgen geschaut hatte, verriet sie bis jetzt noch nicht. Andere Follower schwelgten außerdem in Erinnerungen an die Zeit, in der die Serie erstmalig im TV ausgestrahlt wurde – und wieder andere sprachen genau das an, was sich alle Fans so sehnlichst wünschen: "Wir wollen so schnell wie möglich eine Reunion!"

Genau diese war bereits geplant, doch leider mussten die Dreharbeiten aufgrund der aktuellen Lage zunächst verschoben werden. Trotzdem freue sich die 56-Jährige schon auf das Comeback, wie sie gegenüber Entertainment Weekly gestand: "Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich so weit ist. Wir sechs waren seit 25 Jahren nicht mehr zusammen in einem Raum vor anderen Menschen und nur einmal vor ein paar Jahren privat zum Abendessen."

Courteney Cox, Lisa Kudrow und Jennifer Aniston von "Friends"
Getty Images
Courteney Cox, Lisa Kudrow und Jennifer Aniston von "Friends"
Lisa Kudrow, 1999
Getty Images
Lisa Kudrow, 1999
Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast
Wie fandet ihr Lisa damals in ihrer Rolle als Phoebe?236 Stimmen
212
Einfach klasse!
24
Naja, ich mochte die anderen lieber...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de