Ist Kerry Katonas (39) Familienplanung noch nicht abgeschlossen? Die ehemalige Atomic Kitten-Sängerin hat bereits fünf Kinder. Ihre Ältesten, Molly und Lillie-Sue, gingen aus ihrer Ehe mit dem Sänger Brian McFadden (40) hervor. Heidi und Max kamen nach Kerrys Hochzeit mit dem Taxifahrer Mark Croft auf die Welt und ihre Tochter Dylan-Jorge ist von ihrem dritten Ehemann George Kay (✝38). Womöglich könnte sich schon bald ein neues Mitglied der Rasselbande anschließen – doch das möchte Kerry nicht selbst zur Welt bringen!

"Wenn ich noch ein Baby bekommen sollte, dann nutze ich auf jeden Fall eine Leihmutter", schrieb die 39-Jährige nun in ihrer Kolumne im Magazin New!. Eine weitere Schwangerschaft könne sie nicht ertragen. Auch wenn es sich lohnen würde, die Strapazen auf sich zu nehmen – die neun Monate bis zur Geburt könnten laut Kerry auch eine einzige Qual sein. "Ich möchte das meinem Körper nicht noch mal antun – das Risiko, die Hormone, die Ungewissheit", offenbarte die Musikerin.

Tatsächlich hatte Kerry während ihrer ersten Schwangerschaft mit enormen Stimmungsschwankungen zu kämpfen: "Als ich Molly erwartete, saß ich mit Brian McFadden und meiner Mutter zusammen und brach in Tränen aus, als ich Dehnungsstreifen entdeckte", erinnerte sie sich zurück. Mit ihren 20 Jahren sei es damals eine schwierige Zeit gewesen.

Kerry Katona mit ihrem Ex George Kay und ihren Kindern
Getty Images
Kerry Katona mit ihrem Ex George Kay und ihren Kindern
Musikerin Kerry Katona
Instagram / kerrykatona7
Musikerin Kerry Katona
Kerry und Heidi Katona
Instagram / kerrykatona7
Kerry und Heidi Katona
Denkt ihr, Kerry bekommt wirklich noch mal ein Kind?79 Stimmen
35
Ja, das hört sich ganz danach an.
44
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de