Große Verwirrung um die Berlin Fashion Week! Am Montag hatten die aktuellsten Neuigkeiten über die beliebte Modewoche viele Fans überrascht: Nach fast 13 Jahren soll das Großevent, das zweimal jährlich stattfindet, Medienberichten zufolge aus der Hauptstadt nach Frankfurt umziehen – inklusive der Shows und Partys. Doch das scheint gar nicht der Fall zu sein: Ein Teil der Fashion Week bleibt doch in Berlin!

Das erklärte die Wirtschaftssenatorin Ramona Pop gegenüber der dpa: "Die Berlin Fashion Week findet weiterhin statt!" Die Laufsteg-Aktivitäten der Mercedes Benz Fashion Week sollen demnach auch im kommenden Jahr in der Hauptstadt über die Bühne gehen – nur die Messen ziehen in die Main-Metropole um, darunter die Premium, die Seek und die Neonyt.

Ohne die Messen könnten die Modenschauen dann etwas später stattfinden und würden sich nicht mit denen der Paris Fashion Week überschneiden, erläuterte Pop. Der Umzug der Messen ist zudem erst für den Sommer 2021 geplant.

Sonja Gerhardt, Maria Ehrich, Natalia Woerner, Rebecca Immanuel bei der Berlin Fashion Week 2020
Getty Images
Sonja Gerhardt, Maria Ehrich, Natalia Woerner, Rebecca Immanuel bei der Berlin Fashion Week 2020
GNTM-Kandidatin Lijana auf der Berliner Fashion Week, 2020
Getty Images
GNTM-Kandidatin Lijana auf der Berliner Fashion Week, 2020
Candice Swanepoel, Stefanie Giesinger und Marcus Butler
Getty Images
Candice Swanepoel, Stefanie Giesinger und Marcus Butler
Freut ihr euch, dass die Fashion Week doch in Berlin bleibt?210 Stimmen
73
Ja, ich bin echt erleichtert!
137
Das interessiert mich nicht sonderlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de