Große Sorge um Paula Krämer (23)! Bis vor Kurzem flimmerte die Fitness-Influencerin im neuen Reality-TV-Format The Mole über die Bildschirme. Die Dreharbeiten zur Show wurden allerdings schon vor einigen Wochen abgeschlossen. Ihren eigenen TV-Auftritt konnte die Blondine dennoch nicht von der heimischen Couch verfolgen – stattdessen verbrachte die Beauty die vergangenen zwei Wochen im Krankenhaus. Und das aus einem bestimmten Grund: Paula musste notoperiert werden!

Mit heftigen Bauchschmerzen wurde Paula vor rund vierzehn Tagen von ihrem Hausarzt direkt in die Klinik geschickt. Dort erwartete die 23-Jährige eine tragische Diagnose: "Ich hatte einen doppelten Nabelbruch und dadurch waren eine Darmschlinge und das Bauchfell eingeklemmt", verriet Paula gegenüber Bild. Um die Sport-Liebhaberin von den höllischen Schmerzen zu befreien, mussten die Ärzte eine Not-OP durchführen.

Die Verletzung soll auf Paulas sportlichen Lebensstil und das jahrelange Krafttraining zurückzuführen sein. Den plötzlichen Bruch ihres Nabels kann sich Paula dennoch nicht erklären: "Warum sich das jetzt eingeklemmt hat, ist eine gute Frage", gestand die durchtrainierte Schönheit.

Paula Krämer im Juni 2020
Instagram / paulakraemer
Paula Krämer im Juni 2020
Paula Krämer, Fitness-Influencerin
Instagram / paulakraemer
Paula Krämer, Fitness-Influencerin
Paula Krämer, Netz-Beauty
Instagram / paulakraemer
Paula Krämer, Netz-Beauty
Habt ihr mitbekommen, dass Paula eine Not-OP hatte?172 Stimmen
30
Ja, ich folge ihr im Netz!
142
Nein, davon wusste ich gar nichts!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de