Sie macht sich fit für ihren großen Tag! Eigentlich hätten Prinzessin Beatrice (31) und ihr Verlobter Edoardo Mapelli Mozzi (36) schon längst Mann und Frau sein sollen. Ursprünglich wollte sich das Paar Ende Mai das Jawort geben, doch wegen der aktuellen Gesundheitslage musste es die Feierlichkeiten verschieben. Die Braut in spe versucht nun, das Beste aus der Situation zu machen und bringt sich für die anstehende Hochzeit schon mal in Form!

Dabei setzt die Royal-Lady, die sich angeblich vegan ernährt, auf die Hilfe ihrer guten Freundin Gabriela Peacock. Die Ernährungswissenschaftlerin verhalf auch schon Prinz Harry (35) und Prinzessin Eugenie (30) für deren Trauungen zu Traumbodys. Im Interview mit Hello offenbarte Gabriela nun, welche Ernährungsstrategie sie ihren Freunden empfiehlt – und das Konzept ist kein unbekanntes: "Iss morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler." Laut der Ernährungsexpertin solle man demnach ein ausgiebiges Frühstück zu sich nehmen, beispielsweise Ei mit Gemüse, Roggenbrot oder Müsli mit ungesüßtem Joghurt.

Zum Mittagessen empfiehlt sie "magere Proteinquellen, Gemüse und Vollkornprodukte", die gut und lange satt machen. Dabei listet Gabriela Gerichte wie Gemüse mit Huhn, Tofu oder Fisch sowie Quinoa, brauner Reis oder Süßkartoffeln auf. Nachmittags dürfe zu einem kleinen Snack gegriffen werden – das sei wichtig, um "den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und Energieeinbrüche zu vermeiden." Abends empfiehlt sie, sich zurückhalten und nur eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen.

Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice im September 2019
MEGA
Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice im September 2019
Prinzessin Beatrice 2018 in London
Getty Images
Prinzessin Beatrice 2018 in London
Prinzessin Beatrice 2019 in London
Getty Images
Prinzessin Beatrice 2019 in London
Freut ihr euch schon auf die Hochzeit von Beatrice?297 Stimmen
185
Total – ich bin echt schon gespannt!
112
Nö, ich hab nicht so viel mit den Royals am Hut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de