Berlin ist seit Kurzem um eine ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin reicher. Immer mal wieder kommt es vor, dass einstige Teilnehmerinnen der Castingshow nach ihrer TV-Zeit zusammenziehen. So bezogen schon Catharina Maranca (20) und Alicija-Laureen Köhler aus Staffel 14 [Artikel nicht gefunden] in Hamburg. Den Traum einer WG erfüllten sich nun auch Nadine Wimmer und Mareike Lerch aus der diesjährigen Show-Ausgabe – mit einer Besonderheit: Auch Mareikes Verlobter ist mit von der Partie.

"Endlich in Berlin! Gustl und ich wohnen jetzt bei Mareike und Philipp", verkündete Nadine am Montag auf Instagram. Zur Erklärung: Gustl ist die Hündin der Ex-GNTM-Kandidatin. Gemeinsam mit ihr nahm die Blondine den weiten Weg von München in Richtung der neuen Wahlheimat in Kauf. Darüber freute sich auch Mareike. Im Netz veröffentlichte sie ein Foto, das zeigen sollte, wie begeistert sie von der neuen Wohnkonstellation ist. Und Bald-Gatte Philipp? Der scheint zumindest kein Veto eingelegt zu haben.

Damit dürften die Umzugspläne diesjähriger GNTM-Girls noch nicht abgeschlossen sein. Auch Maureen, Sarah (20) und Tamara erzählten Promiflash schon, dass sie gerne eine WG in Berlin gründen möchten. Aktuell leben die Models in Wien.

Mareike und Nadine, bekannt aus GNTM 2020
Instagram / nadine.gntm2020.official
Mareike und Nadine, bekannt aus GNTM 2020
Mareike Lerch und ihr Verlobter Philipp Herder
Instagram / mareike.gntm2020.official
Mareike Lerch und ihr Verlobter Philipp Herder
Mareike Lerch und Nadine Wimmer im Juni 2020
Instagram / internetxdoll
Mareike Lerch und Nadine Wimmer im Juni 2020
Hättet ihr mit dieser WG-Konstellation gerechnet?467 Stimmen
376
Nein, das ist doch recht ungewöhnlich.
91
Ja, die drei passen einfach super zueinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de