Das Raten hat ein Ende! Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, welche Promi-Turteltauben im Sommerhaus der Stars gegeneinander antreten werden. Der Cast stand fest und die ersten Folgen wurden bereits auf einem Bauernhof in Bocholt abgedreht. Dann kam aber alles anders: Georgina Fleur (30) und ihr Verlobter Kubilay Özdemir zofften sich dermaßen, dass sie das Haus am Ende verließen. Somit wurde ein neuer Platz für ein weiteres Promi-Paar frei. Nun wurde das Geheimnis gelüftet: Iris (53) und Peter Klein sind jetzt auch mit dabei.

Wie RTL jetzt bekannt gegeben hat, können sich alle Freunde des Trash-Formats auf die zwei freuen. Iris und Peter sind keine Frischlinge, wenn es darum geht, Showluft zu schnuppern. Die Mutter von Daniela Katzenberger (33) und Jennifer Frankhauser (27) dürfte den Medienrummel gewöhnt sein. Schließlich sind ihre berühmten Töchter feste Größen in der Social-Media-Welt. Auch ihr Ehemann Peter stand selbst schon einmal im Rampenlicht. 2011 sah man ihn auf der Bühne bei X Factor. Durch ihre 15 Jahre Ehe dürften die beiden bestens gerüstet sein für die Beziehungsproben, die sie vielleicht dort erwarten.

Mit dem Einzug von Iris und ihrem Mann bestätigten sich die Spekulationen einer möglichen Teilnahme des Paares, die es im Vorfeld gegeben hatte. Auch Georgina Fleur äußerte sich vor wenigen Tagen zu den Gerüchten: "Über Iris Klein weiß ich nichts, aber sie wäre definitiv eine Bereicherung", kommentierte sie die Vermutungen auf ihrem Instagram-Account.

Peter Klein mit seiner Frau Iris, August 2019
Instagram / iris_klein_mama_
Peter Klein mit seiner Frau Iris, August 2019
Iris und Peter Klein im Februar 2020
Instagram / iris_klein_mama_
Iris und Peter Klein im Februar 2020
Georgina Fleur, TV-Bekanntheit
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur, TV-Bekanntheit
Seid ihr überrascht, dass Iris und Peter ins "Sommerhaus der Stars" einziehen?765 Stimmen
226
Ja, das hätte ich nicht gedacht.
539
Nein, mir war das klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de