Liz Hurley (55) ist am Boden zerstört! Vor Kurzem wurde bestätigt, dass sich Steve Bing (✝55), der Ex-Partner der Schauspielerin, die unter anderem für Rollen in Serien wie "The Royals" oder Gossip Girl bekannt ist, selbst umgebracht hat. Wie die Behörden angaben, stürzte sich der 55-jährige Filmproduzent, der viele Jahre mit Depressionen zu kämpfen hatte, von einem Hochhaus. Jetzt reagiert seine Verflossene mit rührenden Zeilen.

Die Hollywood-Schauspielerin sei unglaublich traurig, dass ihr Ex Steve nicht mehr da sei. "Es ist ein schreckliches Ende. Unsere gemeinsame Zeit war sehr glücklich und ich poste diese Bilder, denn obwohl wir einige schwere Zeiten durchgemacht haben, sind es die guten, wunderbaren Erinnerungen an einen süßen, freundlichen Mann, die wichtig sind", schrieb Liz in einem Instagram-Posting, in dem sie mehrere Fotos aus der gemeinsamen Zeit mit Steve veröffentlichte. Egal, was zwischen ihnen vorgefallen sei, sie wolle ihn in guter Erinnerung behalten.

Sie und Steve hätten vor Kurzem wieder angefangen, Kontakt zueinander aufzubauen. "Im vergangenen Jahr waren wir uns wieder nähergekommen. Wir haben zuletzt am 18. Geburtstag unseres Sohnes gesprochen", schrieb die 55-Jährige weiter. Während ihrer Beziehung bekamen sie den gemeinsamen Sohn Damian.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Steve Bing und Liz Hurley
Instagram / elizabethhurley1
Steve Bing und Liz Hurley
Schauspielerin Liz Hurley und Filmproduzent Steve Bing
Instagram / elizabethhurley1
Schauspielerin Liz Hurley und Filmproduzent Steve Bing
Steve Bing und Liz Hurley
Instagram / elizabethhurley1
Steve Bing und Liz Hurley
Wusstet ihr, dass Damian der Sohn von Steve ist?421 Stimmen
195
Ja, das war mir bekannt!
226
Nein, das wusste ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de