Er ist ein echtes Multitalent! Der britische Musiker Ed Sheeran (29) sang sich mit Hits wie "Thinking Out Loud", "Shape Of You" und "Perfect" nicht nur in die Herzen zahlreicher Fans, sondern auch an die Spitze der internationalen Charts. Doch nicht nur mit seinen eigenen Songs ist der Rotschopf supererfolgreich: Für One Direction, Justin Bieber (26) und Co. schrieb Ed ebenfalls Lieder! Promiflash verschafft euch dazu einen Überblick.

Mit dem Hit "Love Yourself" bewies der 29-Jährige, dass er nicht nur für die Performance vor dem Mikrofon echtes Talent hat. Den Ohrwurm schrieb er zusammen mit Justin Bieber – und verschaffte Biebs dadurch einen Nummer-eins-Hit. Auch hinter dem Text des Songs "Little Things" von der Boyband One Direction steckt das britische Musikgenie. Außerdem war Ed am kreativen Prozess für das Lied "Strip That Down" beteiligt, das von Liam Payne (26) eingesungen wurde. Ein weiterer Kracher ist außerdem "2002" von der britischen Sängerin Anne-Marie, das die Musikerin mit Eds Hilfe verfasste.

Sogar bei der Musik von Robbie Williams (46) hatte Ed die Finger im Spiel: Der Track "Pretty Woman" aus dem Jahr 2016 stammt aus seiner Feder. Wie Robbie in einem Interview gegenüber The Sun verriet, habe er Ed damals eine E-Mail geschrieben. "Ich habe geschrieben: 'Lieber Ed, Robbie Williams hier. Hast du noch ein paar Hits übrig?' Darauf schickte er mir das Lied 'Pretty Woman'."

Justin Bieber, Musiker
Getty Images
Justin Bieber, Musiker
Anne-Marie, Musikerin
Getty Images
Anne-Marie, Musikerin
Robbie Williams, Musiker
Getty Images
Robbie Williams, Musiker
Wusstet ihr, dass Ed an so vielen Hits beteiligt war?852 Stimmen
366
Nein, da bin ich tatsächlich baff!
486
Ja, das war mir schon klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de