Diese Schnappschüsse sorgen für tierische Fan-Freude! Kim Kardashian (39) ist nicht nur Mama von vier kleinen Kids, sondern seit September auch eine waschechte Hunde-Mutter. Und auch wenn die Reality-Bekanntheit ihre Fans auf ihren Social-Media-Kanälen über ihr Leben stets auf dem Laufenden hält – die kleinen Fellknäuel bekam man bisher nur selten zu Gesicht. Umso größer war die Begeisterung bei einem ihrer neuesten Postings: Kim posierte jetzt ganz ausgiebig mit ihren zuckersüßen Pomeranians!

Die zwei feuchten Nasen schnupperten nun richtige Model-Luft! Auf Instagram teilte die Brünette gleich eine ganze Bilderreihe mit den kleinen Familienmitgliedern: Mal hält Kim, die sich fürs Shooting in einen Leder-Look geworfen hat, ihre beiden flauschigen Welpen fest im Arm, mal streckt sie ihnen einen dicken Kussmund entgegen. "Sushi und Sakè", lautete der Text zum Bild – so heißen die niedlichen Hundebabys.

Klar, dass die Fans bei diesem seltenen Anblick total aus dem Häuschen waren. "Sie sind so niedlich, wir brauchen mehr davon", forderte ein Follower ganz euphorisch. "Ich möchte auch unbedingt einen von diesen Flauschis haben", gestand eine weitere Userin. Und auch die Namenswahl, angelehnt an asiatische Spezialitäten, wurde mächtig gefeiert: "Ah, ich will sie haben und ihre Namen sind großartig!", lautete ein Kommentar unter dem Beitrag.

Kim Kardashian und ihre Kinder Saint, Chicago, North und Psalm im Mai 2020
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und ihre Kinder Saint, Chicago, North und Psalm im Mai 2020
Kim Kardashian und ihre Hunde im Juli 2020
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und ihre Hunde im Juli 2020
Kim Kardashian mit ihrem Hund
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit ihrem Hund
Wie gefallen euch die Hundenamen?73 Stimmen
46
Total niedlich!
27
Ich finde sie komisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de