Nach Temptation Island scheinen sich die Fronten zwischen Siria Campanozzi (20), ihrem Freund Davide Tolone (21) und dem Rest des Casts verhärtet zu haben. Das Paar, das sich in dem Fremdflirt-Format getrennt hatte und mittlerweile wieder zusammen ist, behauptete gegenüber Promiflash: Es hätte mit keinem der Kandidaten noch Kontakt, weil die allesamt falsch seien. Alles Blödsinn, meint Ex-Teilnehmer Eugen Lopez und bezog nun Stellung zu den Anschuldigungen.

"Dass das ausgerechnet aus deren Mündern kommt, ist, als würde Cristiano Ronaldo sagen, er mag keinen Fußball", stellt der Kickboxer im Gespräch mit Promiflash klar. Das würde auch einfach nicht der Wahrheit entsprechen. Schließlich hätten die zwei erst kürzlich in dem Musikvideo von Calvin Kleinen mitgewirkt. "Und dann sind auf einmal alle falsch?", fragt er sich. Er hat da seine ganz eigene Theorie: "Es haben sich jetzt eher die Teilnehmer von den beiden entfernt." Sie hätten angeblich gemerkt, wie Siria und Davide drauf sind.

Ob es dabei etwa auch um die Heimlichtuerei rund um ihr Liebes-Comeback geht? Schließlich warfen ihnen einige "Temptation Island"-Stars vor, sie seien schon sehr viel länger wieder zusammen, als sie zugeben. Eugen kann darüber nur lachen. "Die dritte Reunion finde ich schon langsam lächerlich. Ganz ehrlich, wenn man das Fakespielchen glauben mag, soll man das gerne tun. Menschen, die ein bisschen Grips haben, wissen, was da abgeht", betont er.

Siria Campanozzi und Davide Tolone
Sonstige
Siria Campanozzi und Davide Tolone
Eugen Lopez, "Temptation Island"-Boy
TVNOW / Frank Fastner
Eugen Lopez, "Temptation Island"-Boy
Eugen Lopez, Fitness-Model
Instagram / eugen1pz
Eugen Lopez, Fitness-Model
Wem glaubt ihr?453 Stimmen
412
Ganz klar Eugen!
41
Definitiv Siria und Davide!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de