Die Vorwürfe gegen Gerda Lewis (27) nehmen nicht ab! Die Influencerin hat sich gerade richtig übel mit ihren vier besten Freundinnen Doreen (24), Nina, Kristina und Larissa zerstritten. Die Mädels werfen der Ex-Bachelorette vor, hinter ihrem Rücken über sie gelästert und sie gegeneinander ausgespielt zu haben. Netz-Star Doreen geht jetzt sogar noch einen Schritt weiter: Sie behauptet, dass sich die Mitglieder der Mädels-Clique wegen Gerda schließlich sogar gegenseitig gehasst hätten.

In einem langen Instagram-Statement erklärte Doreen noch einmal ausführlich, wie es zu dem Zerwürfnis mit Gerda kommen konnte. Im gemeinsamen Kreta-Urlaub hätten sie, Nina, Kristina und Larissa zum ersten Mal die Möglichkeit gehabt, sich richtig auszusprechen und dabei bemerkt, dass Gerda sie offenbar von Anfang an manipuliert hatte. "Wir haben uns das erste Mal gesehen und wir mochten uns und danach kamen so viele Aussagen oder wurden in den Raum gestellt, dass wir uns gegenseitig angefangen haben, zu hassen. Und alle waren nur auf Gerda fixiert", erzählte sie.

Tatsächlich seien Gerdas einstige BFFs untereinander gar nicht befreundet gewesen. Das soll die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin verhindert haben. "Mit den anderen hatte ich gar keinen Kontakt. Und nicht, weil es nicht gepasst hätte, sondern einfach, weil sie dazwischen stand", meinte Doreen.

Gerda Lewis, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Ex-GNTM-Kandidatin
Doreen Petrova, Influencerin
Instagram / doreenpetrova_
Doreen Petrova, Influencerin
Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Glaubt ihr, dass Gerda sich mit ihren Freundinnen noch mal versöhnen wird?2596 Stimmen
273
Ja, sie werden sich bestimmt irgendwann mal aussprechen.
2323
Nein, dafür ist jetzt schon zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de