Komplette Eskalation auf Kreta! So hatten sich Gerda Lewis (27) und ihre Freundinnen ihren gemeinsamen Urlaub nicht vorgestellt. Gemeinsam war die ehemalige Bachelorette vor wenigen Tagen mit ihren vier besten Freundinnen Larissa, Doreen (24), Kristina und Nina auf die griechische Insel geflogen. Doch die Clique brach den Urlaub nun frühzeitig ab. Die vier Freundinnen setzten Gerda sogar vor die Tür der gemeinsamen Finca – Promiflash weiß, was vorgefallen ist!

Auf Instagram wunderten sich eine Menge Fans bereits, dass die Mädelsgruppe seit Mittwochabend nur noch ohne Gerda unterwegs war. Ihre inzwischen ehemalige beste Freundin Larissa packt nun bei Promiflash aus, warum sich die Influencerinnen zerstritten haben: "Es ist rausgekommen, dass sie uns Mädels seit Jahren alle gegeneinander ausspielt. Sie hatte so viele Mädels-Gruppen bei WhatsApp, wo jeweils immer eine von uns nicht drin war, damit sie dann immer über die eine, die dann nicht drin ist, lästern kann." Das fanden sie durch Zufall während ihrer Reise heraus.

"Sie hat uns psychisch kaputt gemacht", erklärt Nina im Interview und Kristina ergänzt: "Das ging bis zu körperlichen Problemen: Bauchschmerz, Übelkeit, Kopfschmerzen – man durfte nicht mal aufs Klo gehen, ohne dass sie sich beschwert hat." Die Mädels hätten sich in Gerdas Nähe immer unwohl gefühlt und erst jetzt gemerkt, woran das liegt. Von den angeblichen Lästereien übereinander wussten sie nichts, weil: "Wir haben es nie gesehen, weil wir untereinander nicht wirklich befreundet waren. Jeder war nur mit Gerda befreundet", betont Kristina.

Doch was passierte, als die Freundinnen Gerda mit ihren neuen Erkenntnissen konfrontierten? "Sie hat geheult und gesagt, sie liebt uns alle und will nicht ohne uns sein. Zwei Minuten später sitzt sie hinterm Haus, telefoniert mit jemandem und sagt in Hörweite, was wir für dumme Schlampen sind", erinnert sich Kristina. Eine Aussöhnung ist damit hinfällig.

Aber was sagt Gerda zu dem Zoff? "Sie wollen mich komplett demütigen, indem sie den Weg zur Presse gegangen sind und das, obwohl ich schon komplett fertig bin, weil ich alle meine Freundinnen verloren habe", bedauert die Kölnerin. Gerda gibt offen zu, Dinge gesagt zu haben, die nicht in Ordnung waren. "Aber unter Mädels ist das doch irgendwie normal, dass man mal über die was sagt und mal über die was sagt", findet sie.

Gerda Lewis und Doreen Petrova
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis und Doreen Petrova
Influencerin Nina
Instagram / nina.bjczk
Influencerin Nina
Larissa und Gerda Lewis
Instagram / xoxo.rissa
Larissa und Gerda Lewis
Kristina Levina, Influencerin
Instagram / le_xtina
Kristina Levina, Influencerin
Gerda Lewis im Juni 2020
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis im Juni 2020
Was denkt ihr über den Mädels-Zoff?53565 Stimmen
39306
Larissa, Doreen und Co. haben völlig recht, so etwas muss man sich nicht gefallen lassen.
14259
Mir tut Gerda total leid, so etwas sollte man unter sich klären.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de