Schon bald kommt ihr Baby: Haben Umut Kekilli (36) und Ina Maria Schnitzer alles fertig vorbereitet? Im vergangenen Februar verkündeten der Ex-Fußballer und seine Freundin, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten – ein kleines Mädchen. Für die Influencerin ist es bereits der zweite Nachwuchs. Inzwischen befindet die Beauty sich schon in der 38. Schwangerschaftswoche. Das heißt: Demnächst wird es ernst! Haben Umut und Ina denn schon alle Vorkehrungen für ihr neues Familienmitglied getroffen?

Promiflash hat mal bei den werdenden Eltern nachgehakt! "Ja, es ist schon alles vorbereitet, da es ja auch jederzeit losgehen kann", verrät Ina im Interview. "Mein Sohn zum Beispiel kam auch drei Wochen eher zur Welt, von daher möchte ich schon auf alles vorbereitet sein", erklärt die baldige Zweifachmama weiter. Auch über die Schlafsituation haben sie sich schon Gedanken gemacht: "Schlafen wird sie auf jeden Fall erst einmal bei uns im Zimmer, das ist mir ganz wichtig. Und ein eigenes Zimmer bekommt sie später dann natürlich auch."

Wie sieht es denn so kurz vor der Geburt mit der Aufregung aus? "Momentan geht es noch, ich weiß aber auch: Je mehr wir uns dem errechneten Termin nähern, umso aufgeregter werde ich", schildert Ina. Sie ist sich sicher: "Es sind ja nicht mal mehr drei Wochen und die gehen jetzt ganz ganz schnell vorbei"

Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer im Februar 2020
Privat
Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer im Februar 2020
Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer im Februar 2020
Privat
Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer im Februar 2020
Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer, April 2020
Instagram / joca
Umut Kekilli und Ina Maria Schnitzer, April 2020
Freut ihr euch schon auf das erste Babyfoto?88 Stimmen
62
Ja, und wie?
26
Nein, ich bin nicht so der Baby-Mensch...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de