Traurige Nachrichten für alle Fans von Vanessa Mai (28)! Bekannt wurde die Sängerin als Mitglied der Schlagerband Wolkenfrei und landete in dieser Zeit ihre ersten Hits. Nach der Auflösung der Band im Jahr 2015 trat Vanessa als Solokünstlerin auf und wurde eine erfolgreiche Schlagerprinzessin. Auch den Sprung in das deutsche Fernsehen schaffte sie längst: In der 13. Staffel von Deutschland sucht den Superstar war sie Teil der Jury und gab Nachwuchstalenten Tipps für ihre künftige Karriere. Nun wandte sich der Mega-Star mit einer unerfreulichen Botschaft an ihre große Fangemeinde: Ihre geplanten Auftritte fallen ins Wasser.

"Meine für den Oktober geplante 'Für Immer'-Tournee muss aufgrund der behördlich verfügten Auftrittsverbote verlegt werden", teilte Vanessa ihrer Community auf Instagram mit. Einen Trost gibt es für ihre Supporter aber – die Konzerte sollen nachgeholt werden. "Ich konnte alle Termine in den Mai 2021 verschieben", schrieb die Künstlerin. Alle Tickets, die im Vorverkauf bereits erworben wurden, sollen ihre Gültigkeit behalten. Dass ihr diese Ankündigung alles andere als leicht fiel, brachte sie auch gleich zum Ausdruck. "Ich habe mich so sehr auf euch gefreut, weiß aber, dass unser Wiedersehen im nächsten Jahr umso intensiver werden wird, und darauf freue ich mich schon jetzt", schilderte Vanessa ihre Gedanken.

Zwischen dem 18. Mai und 31. Mai will die 28-Jährige in Dresden, Bremen, Köln, Oberhausen, Frankfurt, Stuttgart, Berlin, Hannover, Bielefeld, Leipzig und München auftreten. Bis dahin müssen sich wohl alle Schlagerfans noch gedulden und sich zu Hause an ihren Hits erfreuen.

Vanessa Mai, Sängerin
Instagram / vanessa.mai
Vanessa Mai, Sängerin
Vanessa Mai, Schlagerstar
ActionPress
Vanessa Mai, Schlagerstar
Vanessa Mai in Hamburg
ActionPress
Vanessa Mai in Hamburg
Habt ihr bereits eine Karte für die "Für Immer"-Tournee von Vanessa?96 Stimmen
19
Ja, ich habe mich schon so auf die Konzerte gefreut.
77
Nein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de