Da haben sich aber zwei gesucht und gefunden! In den vergangenen Wochen verbrachten Cara Delevingne (27) und Kaia Gerber (18) jede Menge Zeit zusammen. Die zwei Models sollen den wegen der Gesundheitskrise veranlassten Lockdown mit weiteren Freunden zusammen verbracht haben. Während dieser Zeit ist offenbar eine richtig gute Freundschaft entstanden – oder womöglich sogar mehr? Schnappschüsse der zwei zeigen die Ladys jetzt ziemlich vertraut und händchenhaltend!

Paparazzi erwischten Cara und Kaia nun bei einer Demonstration in Los Angeles. Auf den Bildern schlendern die Beautys Hand in Hand durch die Straßen. Eine Maßnahme, um sich in der Menge nicht zu verlieren oder weil sie womöglich doch die Nähe zur anderen suchen? Weitere Fotos, die Daily Mail vorliegen, zeigen, wie Kaia von hinten die Arme um Cara schlingt – auf anderen Fotos fasst wiederum Cara Kaia sanft an die Hüfte.

Ob wirklich nur gute Freundinnen oder doch ein kleiner Flirt – fest steht jedenfalls, dass die Tochter von Supermodel Cindy Crawford (54) mit ihrem neuen Look definitiv in Miss Delevingnes Beuteschema fällt. Mit ihren blonden zum Longbob geschnittenen Haaren sieht sie Caras Ex Ashley Benson (30) extrem ähnlich.

Cara Delevingne und Kaia Gerber
Photographer Group/MEGA
Cara Delevingne und Kaia Gerber
Kaia Gerber und Cara Delevingne halten Händchen
Photographer Group/MEGA
Kaia Gerber und Cara Delevingne halten Händchen
Was glaubt ihr – sind die zwei nur Freunde?774 Stimmen
383
Bestimmt – ich glaube nicht, dass da was läuft.
391
Nur Freunde – wer es glaubt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de