Der Streit von Gerda Lewis (27) und ihren vier besten Freundinnen Nina, Larissa (27), Kristina Levina und Doreen Petrova (25) ist noch nicht vergessen. Vergangene Woche nahm ihr gemeinsamer Kreta-Urlaub eine krasse Wendung. Weil Gerdas Mädels plötzlich der Meinung waren, sie würde sie seit Jahren alle gegeneinander ausspielen, schmissen sie sie aus der Finca und kündigten ihr die Freundschaft. Nachdem alle ihre Sicht der Dinge geschildert hatten, kehrte Ruhe ein – eigentlich! Jetzt meldeten sich Nina und Larissa mit kryptischen Zeilen im Netz, die nach einem Seitenhieb gegen die Ex-Bachelorette klingen.

Larissa, die sieben Jahre lang an Gerdas Seite war und sogar mit dem Zwillingsbruder von deren Ex zusammen ist, teilte in ihrer Instagram-Story folgendes Zitat: "Du musst erkennen, wer Gold ist und wer nur vergoldet ist." Will sie damit vielleicht ausdrücken, dass sie sich bei ihrer ehemaligen BFF jahrelang getäuscht hatte und ihre Verbindung gar nicht so "wertvoll" gewesen war, wie sie gedacht hatte? Dass Nina den Spruch in ihrer Story repostete, könnte dafür sprechen. Schließlich war auch sie länger mit Gerda befreundet und in den Mega-Zoff involviert.

Auch Gerda unterbrach ihre Funkstille am vergangenen Freitag, um ihren Followern ein kleines Lebenszeichen zu geben. "Einige Reisen in deinem Leben kannst du nur alleine erleben", schrieb sie zu einem nachdenklichen Selfie. Auch diese Worte scheinen sich ziemlich eindeutig auf das Zerwürfnis mit ihren Girls zu beziehen.

Larissa und Gerda
Instagram / xoxo.rissa
Larissa und Gerda
Nina und Larissa, Influencerinnen
Instagram / xoxo.rissa
Nina und Larissa, Influencerinnen
Gerda Lewis, Juni 2020
Instagram/gerdalewis
Gerda Lewis, Juni 2020
Was meint ihr: Meinen Nina und Larissa mit dem Spruch wirklich Gerda?3239 Stimmen
104
Nein, das hat bestimmt einen anderen Hintergrund.
3135
Ja, das ist doch offensichtlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de