Aua, das sieht schmerzhaft aus! Tim Stammberger (26) verdrehte in der letzten Die Bachelorette-Staffel mit seinen strahlend blauen Augen und seinem Gewinnerlächeln nicht nur Influencerin Gerda Lewis (27) ordentlich den Kopf. Auch auf seinem Social-Media-Kanal kann sich der Hottie über viele schmeichelnde Kommentare zu seinem Äußeren freuen. Damit das auch so bleibt, heizt der Reality-TV-Darsteller seinen Fans regelmäßig mit heißen Schnappschüssen ein. Nun überraschte er seine Follower allerdings mit einem Beitrag der ganz anderen Art!

In seiner Instagram-Story zeigte Tim der Community nicht nur seinen Rücken während der Schröpfbehandlung – er schilderte auch seine Eindrücke. Beim Schröpfen handelt es sich um traditionelles Therapieverfahren bei dem Gläser auf der Haut platziert werden, um einen Unterdruck zu erzeugen und so Muskelspannungen zu lockern. "Es sieht so aus, als hätte es wehgetan, aber das war echt nicht der Fall", erzählte der Influencer und filmte dabei seinen Rücken. Dieser war übersät mit roten, kreisförmigen Abdrücken und das wollte Tim seinen Abonnenten offenbar nicht vorenthalten. Trotzdem scheint der Social-Media-Star überzeugt von der Methode zu sein: "Ich würde es wieder machen. Mein Gefühl sagt, dass es was geholfen hat", gab als Fazit an.

Deshalb wolle er sich jetzt sogar alle zwei Monate einen Termin für die Schröpfbehandlung geben lassen. Für ihn sei das aber keine Beautybehandlung gewesen, sondern eine Methode um die Muskeln zu lockern – und das erste Mal, das er mit dem traditionellen Heilverfahren kam.

Tim Stammberger im Juli 2020
Instagram / tim_stammberger
Tim Stammberger im Juli 2020
Tim Stammberger, Reality-TV-Darsteller
Instagram / tim_stammberger
Tim Stammberger, Reality-TV-Darsteller
Tim Stammberger, Mai 2020
Instagram/tim_stammberger
Tim Stammberger, Mai 2020
Würdet ihr die Schröpfbehandlung auch gerne mal ausprobieren?334 Stimmen
206
Ja, das hat mich neugierig gemacht.
128
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de