Megan Fox (34) und Machine Gun Kelly (30) wollen ihr Liebesglück offenbar nicht mehr verstecken! Seit mehreren Wochen scheinen das Model und der Musiker unzertrennlich zu sein: Neben einigen Turteleien wurden die beiden kurz darauf sogar beim Knutschen in der Öffentlichkeit erwischt. Während der Rapper die dunkelhaarige Schönheit als seine neue Freundin betitelte, hielt sich die Beauty zu diesem Thema bisher bedeckt. Doch sendet Megan auf einer neuen Aufnahme nun eindeutige Signale?

Via Instagram teilte Filmproduzent Randall Emmett ein Gruppenbild von sich und den Schauspielern am Set des neuen Films "Midnight In The Switchgrass" – darunter auch Megan und Machine Gun Kelly. Dabei lässt die Pose der beiden keinerlei Zweifel mehr an einer Beziehung: Während der "Bad Things"-Interpret sich hinter der 34-Jährigen platziert hat, legt er liebevoll seine Arme um sie. Die Ex von Brian Austin Green (47) erwidert daraufhin die Umarmung des Künstlers und hält seine Hände.

Sieht ganz so aus, als würde Megan die Nähe zu Machine Gun Kelly in vollen Zügen genießen. Auf eine offizielle Bestätigung der Romanze vonseiten der Transformers-Darstellerin müssen sich die Fans des Paares aber wohl noch gedulden – zuletzt meldete sich Megan Ende Juni via Instagram und berichtete über ihre Erfahrungen in Hollywood.

Megan Fox und Machine Gun Kelly mit Filmproduzent Randall Emmett und Schauspielkollegen, Juli 2020
Instagram / randallemmettfilms
Megan Fox und Machine Gun Kelly mit Filmproduzent Randall Emmett und Schauspielkollegen, Juli 2020
Machine Gun Kelly, Rapper
Getty Images
Machine Gun Kelly, Rapper
Megan Fox, TV-Star
Getty Images
Megan Fox, TV-Star
Glaubt ihr, Megan wird sich schon bald auf ihrem eigenen Profil zu der Beziehung äußern?217 Stimmen
153
Sie lässt sich sicherlich noch ein wenig Zeit!
64
Ja, das wird sie bestimmt in den nächsten Tagen machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de