Anfang vergangenen Jahres sorgte Sila Sahin (34) für die Überraschung schlechthin. Wenige Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes verkündete die Schauspielerin prompt ihre zweite Schwangerschaft. Im Sommer 2019 erblicktet Sohnemann Noah das Licht der Welt – knapp elf Monate nach seinem Bruder Elija. Einen großen Altersunterschied haben die Jungs also nicht. Kein Wunder, dass sie oft für Zwillinge gehalten werden!

Dieses Geheimnis gab Sila vor wenigen Tagen in einem Instagram-Post preis. "Beide ein Jahr alt, aber keine Zwillinge. Das sorgt natürlich manchmal für Verwirrung. Völlig egal, Mama ist stolz wie Bolle", hält sie fest und teilt dazu einen Schnappschuss aus dem Familienalbum. Die Söhne der ehemaligen GZSZ-Darstellerin sind allerdings nicht nur im selben Alter, sie sehen sich zudem auch noch extrem ähnlich.

Aus diesem Grund ist die Twin-Theorie für einige Fans tatsächlich nicht abwegig. "Sie können total als Zwillinge durchgehen", "Sehen sich total ähnlich" und "Die zwei sehen aus wie Zwillinge. Total niedlich", kommentieren einige User den Beitrag der stolzen Zweifach-Mama. Mittlerweile ist Elija übrigens schon zwei Jahre alt – möglicherweise sorgt Sila jetzt mit der Antwort auf die Frage, wie alt ihre Kinder sind, für weniger Verwirrung.

Sila Sahin (2.v.l.), ihre Mutter sowie Samuel Radlinger und ihre Söhne Noah und Elija
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin (2.v.l.), ihre Mutter sowie Samuel Radlinger und ihre Söhne Noah und Elija
Sila Sahin und ihr Sohn Noah
Instagram/diesilasahin
Sila Sahin und ihr Sohn Noah
Sila Sahin und Sohnemann Elija
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin und Sohnemann Elija
Findet ihr, dass sich die beiden Jungs ähnlich sehen?657 Stimmen
300
Total – ich würde sie auch für Zwillinge halten!
357
Nee, gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de