Premiere in der Familie Guetta! Normalerweise tourt der DJ David Guetta (52) zu dieser Jahreszeit durch die ganze Welt und bringt seine Fans mit seiner Musik auf Festivals und Konzerten zum Tanzen. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage ist das 2020 jedoch nicht möglich, da Großveranstaltungen zunächst auch weiterhin überwiegend verboten bleiben. Für David ist das aber trotz finanzieller Einbußen ein Grund zur Freude: Denn wegen der wegfallenden Auftritte hat nun endlich mehr Zeit für seine beiden Kinder!

"Das ist der allererste Sommer, den ich mit meinen Kindern verbringe", erklärte der 52-Jährige im RTL-Interview. Dabei ist sein Sohn Tim Elvis Eric bereits 16 Jahre alt und seine kleine Tochter Angie schon zwölf. "Manchmal fühle ich mich echt schlecht. Andere Kinder haben ihre Papas, aber meine Kinder mussten bisher immer auf mich verzichten", fügte der "Memories"-Interpret hinzu.

Auch wenn David über die zusätzliche Zeit mit seiner Familie sehr glücklich sei, fehle ihm sein Job dennoch ein bisschen: "Ich vermisse es, vor Leuten aufzulegen und diese enthusiastische Menge zu erleben. Das liebe ich einfach so sehr." Ganz ohne Arbeit ist der Franzose momentan aber nicht: Er produziert einfach von Zuhause aus.

David Guetta und sein Sohn Tim im November 2017 in London
Getty Images
David Guetta und sein Sohn Tim im November 2017 in London
David Guetta, DJ
Getty Images
David Guetta, DJ
David Guetta im Juli 2020
Instagram / davidguetta
David Guetta im Juli 2020
Hättet ihr gedacht, dass David bis jetzt noch keinen einzigen Sommer mit seinen Kindern verbringen konnte?962 Stimmen
289
Ja, er ist schließlich ein erfolgreicher und viel beschäftigter DJ.
673
Nein, das hätte ich nicht erwartet – vor allem, weil seine Kinder ja schon Jugendliche sind!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de