Keine offiziellen Papa-Worte von Joe Jonas (30)! Der Musiker dürfte seit wenigen Tagen auf Wolke sieben schweben: US-Medienberichten zufolge sollen der Jonas Brothers-Frontmann und seine Frau Sophie Turner (24) schon vergangene Woche Mittwoch ihren ersten Nachwuchs bekommen haben – ein kleines Mädchen. Doch auf ein erstes Statement als frischgebackener Vater mussten Joes Fans bisher verzichten. Stattdessen rührte der Sänger fleißig die Wahlwerbetrommel!

Auf seinem Instagram-Profil veröffentlichte der 30-Jährige am Montag ein kurzes Video, das ihn und seine Brüder Nick (27) und Kevin (32) zeigt. Statt jedoch die frohe Botschaft der Geburt in die Welt hinauszuposaunen, nutzte der Hottie seine Reichweite für etwas anderes: Zu dritt forderten die Jungs ihre Follower auf, sich für die US-Wahlen zu registrieren.

Doch obwohl sich weder Joe noch Sophie bisher im Netz zu ihrem Babyglück äußerten, wollen spitzfindige Quellen sogar schon den Namen ihrer Tochter herausgefunden haben: Die Kleine heißt angeblich Willa – ein ursprünglich deutscher Name, der für Willensstärke stehen soll und die starke Beschützerin bedeutet.

Joe Jonas und Sophie Turner
Instagram/sophiet
Joe Jonas und Sophie Turner
Kevin, Nick und Joe Jonas
Getty Images
Kevin, Nick und Joe Jonas
Joe Jonas bei einem Fußballspiel im Februar 2020
Getty Images
Joe Jonas bei einem Fußballspiel im Februar 2020
Wie findet ihr es, dass sich Joe nicht zur Geburt geäußert hat?542 Stimmen
468
Gut! Sie wollen die Zeit einfach alleine genießen!
74
Ich würde mich schon über ein paar Zeilen freuen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de