Bald läuten wieder die Hochzeitsglocken bei den britischen Royals! Lady Amelia Spencer, die Nichte von Prinzessin Diana (✝36) und die Cousine von Prinz Harry (35) und Prinz William (38), ist seit beinahe zehn Jahren mit ihrem Freund Greg Mallett liiert. Die beiden Turteltauben lernten sich während ihres Studiums in Kapstadt kennen. Überraschend hat der Immobilienmakler nun verkündet: Er hat Nägel mit Köpfen gemacht und die blaublütige Britin gefragt, ob sie seine Frau werden will.

Wie anhand der von Greg geteilten Schnappschüsse auf Instagram zu sehen ist, hat Amelia "Ja" zu seinem Antrag gesagt. Denn an ihrem Ringfinger funkelt ein großer Klunker. In der Bildunterschrift verrät er, dass er vor seiner zukünftigen Frau bereits am 22. Juli auf die Knie gegangen sei. "Das war der beste Tag meines Lebens. [...] Ich habe die Liebe meines Lebens gebeten, den Rest ihres Lebens mit mir zu verbringen, und sie hat 'Ja' gesagt. Ich könnte nicht glücklicher sein und ich liebe dich von ganzem Herzen", schreibt der 30-Jährige.

Unter den vielen Gratulanten in der Kommentarspalte unter dem Beitrag befindet sich auch Lady Kitty Spencer, die sich für ihre kleine Schwester Amelia freut und schreibt: "Mein zukünftiger Schwager! Jetzt liegen glückliche Zeiten vor uns!"

Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Juli 2020
Instagram / gregmallett
Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Juli 2020
Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Juli 2020
Instagram / gregmallett
Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Juli 2020
Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Oktober 2018
Instagram / gregmallett
Greg Mallett und Lady Amelia Spencer in Südafrika im Oktober 2018
Seid ihr von den Verlobungsnews überrascht?98 Stimmen
21
Ja, total!
77
Nein, nach zehn Jahren wurde es Zeit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de