Das gab es noch nie im Bachelor-Universum! Auch in Australien sind Kuppelshows schwer gefragt: Wie auch in Deutschland gibt es jedes Jahr eine Staffel "The Bachelor" und "The Bachelorette", in denen sich je ein Rosenkavalier beziehungsweise eine begehrte Singlefrau auf die Suche nach dem Partner fürs Leben begeben. Doch in diesem Jahr wird es eine Riesen-Neuerung geben: Zum ersten Mal in der Showgeschichte wird es 2020 gleich zwei Bachelorettes geben!

Wie die American Broadcasting Company – kurz Abc – nun bekannt gab, stürzen sich in der kommenden 16. Staffel gleich zwei Damen ins Liebesabenteuer. Und als wäre das noch nicht außergewöhnlich genug, kommt es noch besser: Becky und Elly Miles sind Schwestern! Wie genau sie die Show auf zwei Bachelorettes anpassen wollen, gab der Sender bisher nicht bekannt. Die Dreharbeiten sollen in wenigen Wochen beginnen.

Die ältere Schwester, Becky, ist noch ein unbeschriebenes Blatt in Sachen Kuppelshows und TV-Erfahrung, Elly aber ist keine Unbekannte: Die Beauty kämpfte letztes Jahr bei "The Bachelor" um das Herz von Matt Agnew. Kurz vorm Finale schied sie dann jedoch als Fünftplatzierte aus. Was sagt ihr zu der Idee mit zwei Schwestern als Bachelorettes? Stimmt ab!

Becky und Elly Miles
Instagram / ellymiles
Becky und Elly Miles
Becky (l) und Elly (r) Miles mit ihren Eltern
Instagram / ellymiles
Becky (l) und Elly (r) Miles mit ihren Eltern
Elly Miles, "The Bachelorette" 2020
Instagram / ellymiles
Elly Miles, "The Bachelorette" 2020
Was sagt ihr zu der Idee mit zwei Schwestern als Bachelorettes?673 Stimmen
385
Super! Das würde ich mir auch für die deutsche Version mal wünschen.
288
Geht so – ich stelle mir das ziemlich chaotisch vor...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de