Anzeige
Promiflash Logo
Ex-US-Bachelorette Michelle Young meldet sich nach TrennungInstagram / michelleyoungZur Bildergalerie

Ex-US-Bachelorette Michelle Young meldet sich nach Trennung

7. Juli 2022, 5:00 - Elena R.

Michelle Young (29) bricht ihr Schweigen! Ende 2021 entschied sich die Ex-Bachelorette im Finale für ihren Gewinner Nayte Olukoya und das Paar verlobte sich. Eigentlich wollten sie im Sommer heiraten – doch im Juni folgten dann ganz andere Nachrichten: Die beiden haben sich getrennt. Seither ist es ruhig um die einstige TV-Junggesellin geworden. Doch nun meldete sich Michelle und äußerte sich zu dem Liebes-Aus!

Im Podcast "Bachelor Happy Hour" sprach die 29-Jährige mit ihrer Co-Moderatorin Becca Kufrin (32) über ihre gescheiterte Beziehung. Dabei erzählte Michelle, dass die Trennung zu einem "schwierigen Zeitpunkt" kam und dass sie "in vielerlei Hinsicht verletzend" war. "Das ist nichts, was ich unbedingt für meinen Sommer geplant habe, mich da durchzuquälen", merkte die Single-Lady an und betonte, dass es eine harte Zeit war.

Auch eine Social-Media-Pause soll zu ihrer Heilung beitragen. "Ich kann nicht in den sozialen Medien auftauchen und lächeln und so tun, als ob es mir gut ginge", erklärte Michelle. Im Moment wolle sie sich ausschließlich auf sich selbst konzentrieren und wieder zu Kräften kommen.

Getty Images
Michelle Young und Nayte Olukoya im Juni 2022
Instagram / michelleyoung
Michelle Young und Nayte Olukoya, Ex-"The Bacherlorette"-Paar
Instagram / michelleyoung
Michelle Young, ehemalige US-Bachelorette
Was sagt ihr zu Michelles Statement?44 Stimmen
14
Ich hätte lieber gar nichts dazu gesagt, das ist Privatsache.
30
Schön, dass sie ihre Fans auch in harten Zeiten ein bisschen auf dem Laufenden hält.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de