Puh, da hat sich die Familie aber ins Zeug gelegt! Erst vor Kurzem hatten Ciara (34) und ihr Mann Russell Wilson (31) überglücklich preisgegeben, dass sie Eltern eines zuckersüßen Jungen geworden sind. Der Kleine hört auf den Namen Win Harrison Wilson und hatte am 23. Juli das Licht der Welt erblickt. Nach wenigen Tagen im Krankenhaus wurden Mutter und Sohn nun aus der Klinik entlassen – und was sie zu Hause erwartete, hätte kaum spektakulärer sein können!

Auf ihrem Instagram-Kanal hielt die Sängerin ihre Rückkehr in die eigenen vier Wände fest. Mit Sohnemann Win auf dem Arm betrat sie die Eingangshalle ihrer Villa, die mit zahlreichen Ballons, einem Teddybären aus Blumen, Spielzeug und Co. prächtig geschmückt wurde. Damit allerdings nicht genug, denn die Familie organisierte tatsächlich eine gigantische Willkommensparty inklusive Torte und einem beachtlichen Eis-Büffet.

Während Ciara aus dem Staunen nicht mehr herauskam, schlummerte ihr Baby friedlich auf ihrem Arm und verschlief fast das ganze Spektakel. Das ist allerdings kein Wunder, schließlich ist Win erst wenige Tage alt. Dafür genossen seine Geschwister Future Jr. (6) und Sienna (3) die tolle Sause umso mehr.

Ciara und Sohnemann Win
Instagram / ciara
Ciara und Sohnemann Win
Ciara, Sängerin
Instagram / ciara
Ciara, Sängerin
Win Harrison Wilson
Instagram / ciara
Win Harrison Wilson
Was sagt ihr zu der Willkommensparty?86 Stimmen
44
Mega, eine richtig süße Idee!
42
Bisschen übertrieben, oder?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de