Cara de la Hoyde (30) zeigt ihren Fans einen ehrlichen Einblick in ihr Leben als frischgebackene Zweifach-Mama! Am vergangenen Dienstag brachte die ehemalige Love Island-Kandidatin in den frühen Morgenstunden ihre Tochter zur Welt. Sohnemann Freddie kann sich jetzt über eine kleine Spielgefährtin freuen. Ganz ohne Komplikationen verlief das Ende ihrer Kugelzeit allerdings nicht – wegen einer Schwangerschaftsvergiftung musste die 30-Jährige in die Klinik, ihr Baby kam dadurch etwas zu früh. Auch an Caras Körper sind die Strapazen der Entbindung nicht spurlos vorbeigegangen: Wie ihr Bauch einen Tag nach der Geburt aussieht, zeigte die Kuppelshow-Teilnehmerin jetzt im Netz!

"Das ist die Realität des Kinderkriegens", schrieb Cara zu einem Selfie in ihrer Instagram-Story. Darauf trägt sie lediglich einen Slip, ihr Bauch ist noch deutlich sichtbar. Aber damit noch nicht genug – sie teilte zusätzlich ein Bild mit ihren beiden Kids und schrieb dazu, was werdenden Müttern ihrer Meinung nach konsequent verschwiegen werde: "Dazu gehören Blutungen, Rückenschmerzen, wunde Brustwarzen und ich sehe noch immer schwanger aus. Aber das alles ist es so wert!"

Freddie, der in seinem zarten Alter von drei Jahren bereits als Kindermodel im Netz gefeiert wird, lernte seine Schwester bereits kennen – und scheint begeistert von ihr zu sein. Auf einigen Schnappschüssen lächelt er sie liebevoll an. Auch Caras Mann Nathan Massey (28) ist hin und weg vom Familienzuwachs: "Mein Leben ist jetzt komplett", schrieb er glücklich.

Cara de la Hoyde im Juli 2020
Instagram / cara_delahoyde
Cara de la Hoyde im Juli 2020
Cara de la Hoyde mit ihren beiden Kindern
Instagram / nathanmassey_
Cara de la Hoyde mit ihren beiden Kindern
Cara de la Hoyde und Nathan Massey
Getty Images
Cara de la Hoyde und Nathan Massey
Wie findet ihr es, dass Cara jetzt ein Foto von ihrem Bauch gepostet hat?178 Stimmen
159
Finde ich toll, dass sie so einen ungeschönten Einblick gewährt!
19
Ich finde, man könnte sich nach einer Entbindung erstmal ein wenig aus der Social-Media-Welt zurückziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de