Yana (23) und Tayisiya Morderger (23) machen beim Kampf der Realitystars-Auftakt noch den Eindruck, als könnten sie keiner Fliege was zuleide tun. In Woche zwei jedoch beweisen die TV-Zwillinge Kampfgeist und geben ihren Konkurrenten sogar lautstark Konter. Mit ihrer einerseits kindlich-naiven und andererseits deutlichen, direkten Art ecken die beiden bei ihren Mitstreitern oftmals an. Was die Zuschauer wohl von den Twins halten?

Vor allem Sandy Fähse (35) scheint mit Taya und Yana nur wenig anfangen zu können. Der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller betont im Laufe der Folge mehrfach, dass er eine der beiden am liebsten aus der Show kicken würde. Sehen die Fans der Sendung das genauso? Tatsächlich ist ein Großteil des Publikums offenbar etwas genervt von den Schwestern. "Ich finde die schrecklich. Benehmen sich wirklich wie zehnjährige Kinder mit ihren Quietschstimmen", schreibt nur einer von vielen Usern bei Facebook.

Doch nicht nur die Sportlerinnen bekommen ihr Fett weg: Auch Johannes Haller (32) verspielt sich allem Anschein nach mit seinem taktischen Verhalten die Sympathien. "Taya und Yana sind zwar nervig. Aber noch schlimmer ist Bachelor-Heini Johannes mit seiner arroganten Art", lautet ein Kommentar.

"Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand": ab 22. Juli immer mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL2 und auf TVNOW.

Sandy Fähse, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
RTL II
Sandy Fähse, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
Yana und Tayisiya Morderger bei "Kampf der Realitystars"
Kampf der Realitystars, RTL2
Yana und Tayisiya Morderger bei "Kampf der Realitystars"
Johannes Haller, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
RTL2
Johannes Haller, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
Was sagt ihr zu Taya und Yana?2260 Stimmen
143
Ich finde sie süß und sehr unterhaltsam.
2117
Meiner Meinung nach könnten sie die Show langsam verlassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de