Valea Scalabrino feiert in diesem Jahr ein schönes Jubiläum! Seit mittlerweile zehn Jahren steht sie für die beliebte Vorabendserie Unter uns vor der Kamera. Am vergangenen Wochenende stand dann ein weiterer runder Jahrestag an: Die Sina-Darstellerin ist 30 Jahre alt geworden. Im Gespräch mit Promiflash plauderte sie nun darüber, wie es ihr damit geht und worauf sie sich in ihren Dreißigern freut – Nachwuchsplanung inklusive.

Wie Valea gegenüber Promiflash verriet, habe schon ihre Mutter davon geschwärmt, dass die Dreißiger die schönsten Jahre seien, weil da eben ganz viel passiere. "In der Regel bekommt man genau in diesen zehn Jahren Kinder, man gründet eine Familie oder man fasst karrieretechnisch Fuß", erzählte die Schauspielerin. Sie glaube, dass es eine sehr wichtige Zeit sei und es vieles gebe, worauf man sich freuen kann. "Und das mache ich auch", stellte sie klar.

Eine Schwangerschaft scheint Valea also definitiv nicht auszuschließen. Aber die "Unter uns"-Fans müssen sich keine Sorgen machen. Die Kölnerin will der Daily Soap noch länger erhalten bleiben. "Ich habe hier meinen Platz gefunden und den möchte ich auch nicht mehr abgeben. Das kann auch so die nächsten zehn Jahre weitergehen – aber vielleicht mit einer Baby-Pause, mal schauen", betonte sie.

Sina (Valea Scalabrino) und Nika (Isabelle Geiss) bei "Unter uns"
TVNOW / Stefan Behrens
Sina (Valea Scalabrino) und Nika (Isabelle Geiss) bei "Unter uns"
"Unter uns"-Darstellerin Valea Scalabrino
Instagram / valea_scalabrino_official
"Unter uns"-Darstellerin Valea Scalabrino
Valea Scalabrino im August 2017
Instagram / valea_scalabrino_official
Valea Scalabrino im August 2017
Hättet ihr gedacht, dass Valea sich Nachwuchs wünscht?447 Stimmen
69
Nein, ich bin überrascht!
378
Ja, sie wäre bestimmt eine tolle Mama.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de